Was ist ein Fleischwolf?

Ein Fleischwolf ist eine Vorrichtung, die das Fett und die Muskeln vom Fell abstreift, oder Kap, eines Tieres. Ein starkes Blatt trennt die Haut von den angebrachten Geweben und drückt flach und dehnt das Fell aus. Fleischwölfe werden von den Taxidermists hauptsächlich benutzt, aber können von jeder möglicher Firma verwendet werden, die Produkte von den Häuten der Tiere bildet. Ein Fleischwolf findet der non-powered Ausfleischungmesser und -werkzeuge statt, indem er Energie verwendet, ein Blatt zu drehen. Große, industrielle fleshers haben Rollen und die Mini-zähne, zum des Fleisches und des Fettes von der Haut weg zu reiben.

Nachdem ein Tier ausgeweidet ist, hat das Fell noch viel Gewebe, das zu ihm angebracht wird; dieses kann die Stücke des Fettes oder des Muskels einschließen, genannt das Fleisch. Um ein Kap für bräunenden oder jeden möglichen anderen Zweck vorzubereiten, muss dieses Gewebe entfernt werden. Traditionsgemäß benutzten Taxidermists und Jäger einen Ausfleischunglichtstrahl, der eine kleine gerundete Plattform ist, auf der ein Fell drapiert wird. Sobald das Kap auf den Lichtstrahl gesetzt wird, schneiden kleine Handwerkzeuge weg an den Geweben. Ein Fleischwolf ist eine viel schnellere Methode des Vorbereitens eines Fells.

Fleischwölfe können sein kleine, Handenergienwerkzeuge oder große Stücke Ausrüstung, abhängig von der zur Hand Aufgabe. Preise schwanken drastisch, abhängig von der Größe und der Fähigkeit der Maschine. Die Investition der Zeit und des Geldes in einer guten Maschine kann sehr lohnend sein. Für einen Berufstaxidermist z.B. können Fleischwölfe ein unschätzbares Stück Ausrüstung sein und viele Stunden der Arbeit speichern.

Wenn man einen Fleischwolf kauft, ist es wichtig für den Kunden, zu wissen, was mit dem Kauf kommt. Einige Fleischwölfe kommen nicht mit dem Motor oder anderen Teilen der Versammlung. Der Zusammenbau und die Installation eines Fleischwolfs erfordert auch vorsichtige Aufmerksamkeit zum Detail. Benutzer sollten sich daran erinnern, dass die Maschine und das Blatt Flüssigkeiten ausgesetzt werden, also ist Sicherheit von äußerster Bedeutung, da Elektrizität beteiligt ist. Zusätzlich ist die Platzierung des Blattschutzes zur Sicherheit des Operators wichtig, indem man die Hände schützt.

Ein Fleischwolf kann auch benutzt werden wie eine Rasiermaschine, um ein Fell zu verdünnen und es weicher und formbarer zu bilden. Sogar einige Tausendstel eines Zoll (Zentimeter) von einem Kap zu entfernen kann Zeit raubend und langwierig sein. Ein Fleischwolf ist viel exakter und erlaubt einen Taxidermist oder einem Liebhaber, kleine Justagen zur Stärke eines Fells vorzunehmen.