Was ist ein Greenfield-Aufstellungsort?

Ein Greenfieldaufstellungsort ist ein Bereich des Landes, das nie entwickelt worden oder aufgebaut worden ist. Greenfieldaufstellungsorte werden häufig in den Stadtgebieten gefunden und stellen einen großen Kontrast zum schwer entwickelten umgebenden Schauplatz bereit. Einige Greenfieldaufstellungsorte sind vorher für landwirtschaftliche Zwecke benutzt worden, aber die meisten sind Felder oder freie Lose, die eine kleine Spitze der Wildnis in den städtischen oder Vorstadtlandschaften liefern.

Greenfieldaufstellungsorte werden häufig im Gegensatz zu brownfield Aufstellungsorten erwähnt. Ein brownfield Aufstellungsort ist ein früher entwickelter Plan des Landes, das zur Natur durch Nichtgebrauch ist zurückgehen lassen worden, verfallen oder der Abbau der entwickelten Zusätze. Brownfield Aufstellungsorte werden häufig durch restlichen Beweis der Entwicklung, wie gepflasterte Bereiche unterschieden.

Ein Greenfieldaufstellungsort kann ein wichtiger Teil einer städtischen Landschaft sein. In den Bereichen, in denen Spielplätze Schrecken sind, können freie Greenfieldlose als Alternativwagender Boden, Hundeparks und sogar Parteiaufstellungsorte dienen. Während viele Greenfieldaufstellungsorte privatisiert werden und Zugang verboten ist, sind einige auf öffentlichem Grundstück und können leicht besucht werden. Da Greenfieldaufstellungsorte normalerweise vollständig unentwickelt sind, werden viele ersatz Gärten für lokale Wildflowers und Bäume. Zusätzlich zur Lieferung einer unmaintained Parkatmosphäre, können die Bäume und Anlagen, die in einem Greenfieldaufstellungsort wachsen, helfen, städtische Verunreinigung zu verringern und gesunde Luftumwälzung zu erhöhen.

Der Ausdruckgreenfieldaufstellungsort hat allgemeinen Verbrauch in einer Vielzahl von Bereichen, von der Software zur drahtlosen Technologie gewonnen. In der industriellen Terminologie beschreibt Greenfieldstatus die Wiederinbesitznahme von Grundbesitz, das vorher für industrielle Verfolgungen benutzt wurde. Wenn eine Grube oder eine Anlage schließt, fordern einige Verwaltungskörper, dass das Land nah für überwacht und interessiert wird, bis ein gesundes lokales Oekosystem sich entwickelt. Der Prozess des Zurückbringens des Landes zu einem Naturzustand gekennzeichnet manchmal als greenfielding.

In der Entwicklung der drahtlosen Technik, wurden vorhandene Greenfieldaufstellungsorte während des Endes des 20. Jahrhunderts extrem wichtig. Die unentwickelte Beschaffenheit eines Greenfieldaufstellungsortes wurde eine groß gewünschte Position für zellulare Aufsätze, während Verbrauch der drahtlosen Technologie explodierte. Ein Greenfieldaufstellungsortnetz ist ein Ausdruck, der, um sich auf drahtlose Systeme zu beziehen verwendet wird, die errichtet wurden, ohne vorhandene Infrastruktur zu verwenden und auf die neuen Getriebeaufsätze zu bauen, die im Greenfieldland errichtet werden.

Greenfield kann benutzt werden, um irgendeine Art Aufbau vom Kratzer zu beschreiben, der nicht von bereits bestehenden Strukturen abhängt. In der Software sind Greenfieldprogramme die, die using völlig neuen Code errichtet werden. Verkäufe, Investition und Marketing-Industrien können auf einen unangezapften Markt als Greenfieldaufstellungsort auch sich beziehen. Der Ausdruck ist eine allgemeine Beschreibung für natürliches und unberührtes alles geworden und wird häufig metaphorisch eher als buchstäblich verwendet.