Was ist ein Hochtemperaturepoxy-kleber?

Ein Hochtemperaturepoxy-kleber ist eine Art thermostatoplastisches Polymer-Plastik, die heißen Bedingungen widerstehen kann, einmal, das er sich verhärtet hat. Diese hitzebeständige Qualität kann Hochtemperaturepoxidgut angepasstes zu einer Vielzahl der verschiedenen Anwendungen bilden. Eine Arten Hochtemperaturepoxy-kleber können Hitze erfordern einzustellen, während andere entworfen sind, um sich bei Zimmertemperatur zu verhärten. Dieses kann erlauben, dass zwei Bestandteile in den normalen Umweltbedingungen verpfändet werden, bevor es einer Hochtemperaturumwelt herausgestellt wird. Wie mit anderen Epoxid-gegründeten Materialien, besteht Hochtemperaturepoxy-kleber aus einem Harz und einem Härtemittel, die zusammen gemischt werden können, um einen strukturellen Kleber zu bilden.

Alle Epoxy-Kleber oder polyepoxides, sind Copolymere, die gebildet werden, indem man zwei chemische Substanzen kombiniert. Das Harz oder das Epoxid, bildet gewöhnlich die Masse des Materials und ist in der Lage, die starken, kovalenten Bindungen mit dem Polyamin oder Härtemittel zu bilden. Eine Vielzahl der Eigenschaften, die der abschließende Epoxy-Kleber besitzt, kann durch die chemische Verfassung des Harzes und des Härtemittels festgestellt werden. Die Verhältnisse, dass sie innen kombiniert werden, können einen Effekt auch haben. Epoxy-Kleber können mit verschiedenen dehnbaren und strukturellen Stärken gewöhnlich erhalten werden und Zeiten und Widerstände zu den externen Faktoren wie Hitze und ätzenden Chemikalien verhärten.

Chemikalie und Hitzebeständigkeit gehen häufig Hand in Hand in Epoxidmaterial. Ein Hochtemperaturepoxy-kleber ist häufig auch gegen ätzende Substanzen wie Schwefelsäure beständig. Dieses kann nützlich sein, wenn ein Hochtemperaturepoxy-kleber an den Bestandteilen aufgetragen wird, die später Kontakt mit starken Ätzmitteln erben. Andere Arten Hochtemperaturepoxy-kleber können zu den Automobilanwendungen oder zum Gebrauch in der Einhüllung der elektronischen Bauelemente gut angepasst sein, die während des Betriebes ziemlich heiß werden können. Hochtemperaturepoxy-kleber ist ein struktureller Kleber so, wenn er in den korrekten Verhältnissen gemischt wird, kann er auch benutzt werden, um bestimmte lastentragende oder belastete Bestandteile zu verpfänden.

Etwas Hochtemperaturepoxy-kleber können Hitze erfordern, richtig zu kurieren oder konnten schneller kurieren, wenn sie erhitzt werden. Wenn dieses der Fall ist, kann ein Heißluftgebläse benutzt werden, um den kurierenden Prozess zu erleichtern. Andere Hochtemperaturepoxy-kleber kurieren besser an der umgebenden Raumtemperatur und können sich richtig verhärten sogar nicht können, wenn die lokale Umgebung zu heiß ist. Dieses ist auch mit übermäßiger Kälte, da viele Epoxide zutreffend und polyamines können die korrekten kovalenten Bindungen bilden, wenn nicht die Temperatur unterhalb eines bestimmten Niveaus ist.

Hochtemperaturepoxy-kleber sind in der Herstellung und in den industriellen Anwendungen häufig benutzt, obwohl sie für Reparaturjobs normalerweise außerdem erreicht werden können. Einige verschiedene Lieferanten bieten eine Strecke der Hochtemperaturepoxy-kleber an, die gewöhnlich erhalten werden können, um Bestandteile oder Strukturen zu reparieren, die gebrochen geworden sind. Wenn das Ausbessern etwas, das Hitze, using einen Hochtemperaturepoxy-kleber ausgesetzt werden kann helfen kann sicherzustellen, fällt die Reparatur nicht aus.