Was ist ein Hülsen-Anker?

Ein Hülsenanker ist eine Art Befestiger benutzt, um Gegenstände an einen Beton oder an eine Maurerarbeitstruktur zu befestigen. Sie können benutzt werden, um zwei oder zu verbinden Betonkonstruktionen oder einen Gegenstand wie ein Regal an einer Backsteinmauer befestigen. Hülsenanker gekennzeichnet auch als zweistufige Schraubbolzen oder Ankerbolzen in etwas Bereichen.

Der Hülsenanker besteht aus einer festen Metallschraube oder -bolzen mit kegelförmigen umkippen, das sich heraus zu den Seiten erweitert. Verpackungen einer Metalhülse um die Außenseite des Bolzens, die Spitze des Bolzens das Ende der Hülse heraus verlängern lassend. Eine Unterlegscheibe und eine Nuss sitzen an der Oberseite des Schraubbolzens für Justage und Installation. Sobald der Hülsenanker in Beton eingesetzt worden ist, drehen Installateure die Nuss, um den Bolzen oben in die Hülse zu ziehen. Während das erweiterte Ende des Bolzens in die Hülse überschreitet, veranlaßt es die Hülse, außerhalb zu erweitern und den Beton für einen sicheren Einfluss zu greifen.

Hülsenankerinstallation besteht aus einem zweistufigen Prozess. Zuerst muss der Installateur ein Loch im Beton using ein Hammerbohrgerät bohren. Das Loch sollte der gleiche Durchmesser wie der Schraubbolzen sein, aber ist häufig etwas länger als der Schraubbolzen, korrekte Installation zuzulassen. Der Installateur benutzt dann eine Drahtbürste und das Vakuum, zum alles Betons oder Maurerarbeitrückstands vom Loch zu entfernen, um den Schraubbolzen sicherzustellen passt richtig. Jeder möglicher Rückstand verließ im Loch konnte die Fähigkeit des Hülsenankers kompromittieren, den Beton oder den Ziegelstein zu greifen.

Der Installateur dann setzt den Anker in das Loch und zieht ihn using einen Schlüssel fest. Abhängig von dem Hersteller kann der Ankerbolzen eine spezifizierte Zahl erfordern, oder die Umdrehungen, zum sie sicherzustellen ist völlig erweitert worden. Auf einigen Hochleistungsanwendungen empfehlen sich Hersteller, einen Drehkraftschlüssel zu verwenden, um eine spezifizierte Stärke während der Installation anzuwenden.

Ankerbolzen müssen sorgfältig vorgewählt werden gründeten auf dem Zustand des Betons und dem Gewicht des Gegenstandes. Alter oder schädigender Beton oder Ziegelstein erfordert die schwereren oder längeren Hülsenanker als eine neue, well-built Betonkonstruktion. Der Gegenstand das schwerer ist, der wird befestigt, das längere und dick muss der Ankerbolzen, ausreichende Unterstützung anzubieten sein. Installateure müssen Erschütterung oder externe Kräfte auch erklären, die auf den Schraubbolzen zugetroffen werden können. Wenn Ankerbolzen draußen oder nahe ätzende Chemikalien benutzt werden, sollten sie galvanisiert werden, um Rost oder Korrosion zu verhindern.