Was ist ein Kernbohrer?

Ein Kernbohrer ist eine Höhle, das zylinderförmige Bohrgerät, das benutzt, um Löcher durch eine Oberfläche zu bilden. Er gebildet vom Metall, und seine bohrenden Spitzen beschichtet mit Diamanten oder Karbid. Das Werkzeug besteht aus einem Motor, ein Handgriff oder eine Unterseite und Bohrer. Die hohle Mitte des Bohrgeräts benutzt, um eine Probe vom gebohrten Material heraus zu schnitzen und zu extrahieren.

Der Mechanismus eines Kernbohrers ist im Allgemeinen wie der anderer Bohrgeräte. Das Bohrgerät drückt durch eine Oberfläche mit einer verdrehenden Bewegung, um ein Loch zu bilden. Der Hauptunterschied ist, dass ein Kernbohrer eine Probe des Materials extrahiert, das durch gebohrt. Diese Probe anpaßt an die Form der hohlen Wände des Bohrgeräts e, um zu verursachen, was eine Kernprobe genannt.

Es gibt viele verschiedenen Oberflächenarten, die ein Kernbohrer eindringen kann. Es kann Löcher in den harten Oberflächen wie Holz, Felsen und Eis bilden. Der entsprechende Bohrer für jede Oberfläche muss für gute bohrende Leistung angebracht werden.

Die Größe, die Energie und die Eigenschaften dieses Bohrgeräts unterscheiden weit. Die genaue Art abhängt von der Art der Arbeit t, die sie für verwendet. Es gibt einen kleinen und handlichen Kernbohrer für Einzelpersonen. Ein leistungsfähiges, mittelgrosses Diamantbohrgerät benutzt für Gebäude und Gruben. Zuletzt benutzt ein besonders großes, kundengebundenes Bohrgerät für massive Bauvorhaben und Erforschung.

Ein Kernbohrer kann für Hauptprojekte von den Selbstanfertigungsenthusiasten benutzt werden. Dieses Bohrgerät ist erforderlich, durch harte Oberflächen wie Beton, Ziegelstein und die Porzellanfliesen zu bohren, zum der sauberen, tiefen Löcher zu bilden, die Standardbohrgeräte nicht tun können. Kernbohrung ist allgemein verwendet, Löcher zu den Gebrauchszwecken, wie legendem überschüssigem Rohr und Installierung der elektrischen Drähte zu bilden. Die hohlen Innere des Bohrgeräts schaufeln heraus und sammeln den Rückstand, der indem sie gebildet, bohren, die dann weggeworfen, anstelle von, als Kernprobe für Analyse verwendet zu werden. Ein kompaktes und leichtes Modell ist in vielen Hardware-Speichern leicht verfügbar.

Zechengellschaften betrachten einen Kernbohrer, ein wesentliches Stück Ausrüstung zu sein, weil das Bohrgerät benutzt, um Felsenproben für die Prospektierung zu extrahieren. Es ist auch Ölkonzerne nützlich, da es verwendet werden kann, um die Schichten und die Tiefe einer Felsen- und Ölquelle zu prüfen, bevor sie entscheiden, Betriebe zu beginnen. Ingenieure benutzen diese Art des Bohrgeräts, um den Aufbau und die Stärke der Grundlagen der Brücken und der Gebäude festzustellen.

Ein Kernbohrer benutzt auch von der wissenschaftlichen Gemeinschaft, um Proben der Oberflächen in der feindlichen Umwelt wie Felsen des tiefen Ozeans und polaren Eisblättern zu erhalten. Wissenschaftler extrahieren eine intakte Probe wie Sediment oder Eis mit diesem Bohrgerät und überprüfen sie in einem Labor. Das Wissen der geologischen Eigenschaften, der Klimaänderungen und der Betriebsgeschichte erweitert worden infolge von dem Gebrauch der Kernbohrung.