Was ist ein Kitt-Messer?

Manchmal gekennzeichnet als ein Spacklemesser, ist das Kittmesser ein reibenwerkzeug, das in gewissem Sinne konstruiert, das der Küchespachtel ähnlich ist. Unterschieden durch ein flaches Blatt, das mit einem starken Handgriff ausgerüstet, kann das Kittmesser in einigen verschiedenen Aufbau- und Ausgangsreparaturprojekten benutzt werden. Kittmesser sind in zwei eindeutigen Arten vorhanden, wenn jede Art in Richtung zu den spezifischen Anwendungen übersetzt.

Die steife Blattart des Kittmessers konstruiert mit einem festen Metallblatt, das ein wenig stark ist- und nicht leicht verbiegt. Diese Art des Kittmessers ist für Gebrauch in jedem möglichem Job ideal, in dem es eine Notwendigkeit an einem steifen Werkzeug gibt. Ein Beispiel einer Aufgabe, dass das steife Blatkittmesser einzigartig für entsprochen, reibt. Die Schabertätigkeit kann helfen, Farben- oder Wandpapier oder als Mittel des Reinigens gerade über jede glatte Oberfläche von einem fremden Element zu entfernen.

Die zweite allgemeine Art des Kittmessers ist das flexible Blattmodell. Diese Arten der Kittmesser sport ein dünneres Blatt als ihre steifen Blatvetter und lassen das Blatt wenig erforderlichenfalls verbiegen. Ein flexibles Blatkittmesser ist mit Aufgaben wirkungsvoll, die mehr einer Spachteltätigkeit, wie Verbreiten eines Dichtungsmittels oder Abdeckung des Mittels in eine Einrückung oder in ein Loch in einer Wand erfordern. Zusammen mit dünnen Metallblättern ist diese Form des Kittmessers auch mit einem Plastikkörper und einem Handgriff häufig vorhanden, die es möglich, das Kittmesser einige Male zu benutzen machen, und wegwirft dann die Vorrichtung t.

Hardware-Speicher und Farbenmitten in vielen abrechnen Einzelhandelsgeschäfte tragen eine Strecke der Kittmesserwahlen. Das Werkzeug selbst ist verhältnismäßig billig, obgleich einige der steifen Blattmodelle, die für langfristigen Gebrauch konstruiert, ein wenig mehr kosten. Einfach zu benützen und sehr gefunden Hand, das Kittmesser häufig in jedem Hauptwerkzeugkasten und ist immer Teil der Ausrüstung an Hand an den Baustellen.