Was ist ein Kleber-Beutel?

Ein Kleberbeutel enthält den notwendigsten Bestandteil in mischendem Beton. Kleber gebildet vom Reiben des zusammen kalzinierten Kalksteins und des Lehms, um ein feines Puder zu bilden. Er verwendet dann, um zusammen zu binden wässert und anhäuft, um Beton zu bilden. Sie können einen Kleberbeutel an jedem Selbstanfertigungsspeicher kaufen.

Ein Standardkleberbeutel verkaufte an einem Ausgangs-Versorgungsmaterial-Speicher wiegt zwischen 50 bis 80 lbs (22.5 bis 6 Kilogramm). Kleber verpackt und beschriftet entsprechend Beutelmischung. Dieses bezieht, auf wieviele Beutel vom Kleber es nimmt, um zu bilden 1 Kubikelle (0.764 Kubikmeter) Beton. Eine Mischung mit 5 Beuteln bedeutet, dass sie 5 Beutel nimmt, um eine Kubikelle (0.764 Kubikmeter) vom Beton zu bilden.

Kleber arbeitet durch chemische Reaktionen zwischen dem Kalkstein und dem Lehm. Wenn sie zusammen mit Wasser und Gesamtheit gemischt, bilden Bindungen auf einem molekularen Niveau, das diese Bindungen sind, was Kleber eine hohe Stufe der Stärke und der Haltbarkeit gibt.

Beton gebildet, indem man zusammen Kleber, Wasser und Gesamtheit mischt, die eine Mischung des Sandes und des Kieses ist. Das Standardverhältnis für mischenden Beton ist 1 Teil Kleber, 2 Teile Sand und 3 Teile Kies. Das Wasser der Mischung beim Rühren langsam hinzufügen, bis sie die gewünschte Plastizität erreicht. Dieses festgestellt normalerweise ise, indem man den Absackentest durchführt. Einen Absackenkegel mit der konkreten Mischung füllen und ihn langsam anheben überprüfen bis, dass er zwischen 3 bis 4 Zoll stürzt (7.62 bis 10.16 cm).

Wenn nicht verwendet, sollte der Kleberbeutel richtig gespeichert werden, um zu verhindern, dass er naß erhält. Sobald Feuchtigkeit den Kleberbeutel kommt, anfängt das chemische Abbinden und bildet ihn unbrauchbar für mischenden Beton. Es gibt einige unterschiedliche Arten, in denen Ihre Beutel des Klebers speichern.

Die beste Weise, Kleberbeutel zu speichern ist in der Garage oder in der Halle. Sogar sollten ungeöffnete Beutel aus den Elementen heraus bleiben, um sie an ruiniert werden zu verhindern. Sie in der Garage oder der Halle, weg von Türen und Fenstern weit zurück legen. Beutel des geöffneten Klebers sollten das Doppelte sein, das in den Abfallbeuteln eingewickelt. Jedes Ende des Kleberbeutels einwickeln und es in der Mitte mit Luftschachtklebeband versiegeln. Den Beutel in einem trockenen Bereich speichern.

Mehrfache Beutel des Klebers können auf einer Ladeplatte gespeichert werden, um zu verhindern, dass Feuchtigkeit und Regenwasser unter und zwischen ihnen bildet. Wenn möglich, die Ladeplatte in einer Halle oder in einer Garage speichern. Wenn das nicht praktisch ist, sie mit einer Plane bedecken, die an die Ladeplatte befestigt. Sie können] Einfluss die Plane mit den Betonsteinen, unten verhindern, dass Regen und Tau darunterliegend bildet. Der Schlüssel ist, den Kleber trocken zu halten, um die chemischen Bindungen an der Formung und am Machen er zu verhindern unbrauchbar.