Was ist ein König Stud?

Ein Königbolzen ist eine fachkundige Art Bolzen, der im Pfosten- und Lichtstrahlaufbau benutzt wird, um eine Öffnung wie eine Tür oder ein Fenster zu stützen. Viele Baubestimmungen erfordern spezifisch den Gebrauch der Königbolzen, Öffnungen stärker zu bilden, und globale strukturelle Stabilität zu erhöhen. Sogar in den Regionen, in denen der Gebrauch der Königbolzen nicht angefordert wird, mögen viele Fremdfirmen sie irgendwie benutzen, die Qualität und die Haltbarkeit ihrer Projekte verbessern.

Im Pfosten- und Lichtstrahlaufbau wird eine Struktur mit einer Reihe Bolzen gestaltet, die in identischen Abständen gesperrt werden. Die Bolzen laufen vom Fußboden zur Decke, verteilen das Gewicht des Gebäudes und so gleichmäßig stützen es, wie möglich. Die Lichtstrahlen des Dachs und des Bodenbelags werden ähnlich für optimale Gewichtverteilung gesperrt. Die offensichtliche Beeinträchtigung des Pfosten- und Lichtstrahlaufbaus ist, dass der Abstand der Bolzen normalerweise nicht genügend Raum für Tür- und Fensteröffnungen lässt.

Während man Bolzen für eine Tür oder ein Fenster einfach auslassen könnte, könnte dieses einen schwachen Punkt in der Struktur verursachen, die nicht wünschenswert ist. Dieses ist, wohin der Königbolzen hereinkommt. Diese Regelmäßiglänge Bolzen sind lokalisierte gerade Außenseite die Gestaltung der Tür oder Fenster auf beiden Seiten, zum der Überschriften, die horizontalen Stücke zu halten des Holzes, die die Öffnung gestalten. Zusätzliche Unterstützung für die Überschriften wird durch Steckfassungsbolzen, alias Trimmerbolzen angeboten. Fenster- und Türöffnungen werden schwer mit einem Königbolzen, einer Überschrift und einem Steckfassungsbolzensystem gestützt und garantieren, dass sie schwerem Gebrauch widerstehen.

Der Königbolzen auf beiden Seiten des Rahmens ist herauf die Unterstützung um eine Öffnung sperrig und entschädigt die Tatsache, dass Bolzen ausgelassen worden sind, um Raum für die Öffnung zu bilden. Wenn ein neues Haus errichtet wird, werden Königbolzen normalerweise um Türen und Fenster angefordert. Wenn sie Türen und Fenster vorhandenen Strukturen hinzufügen, versuchen Fremdfirmen normalerweise, im Rahmen der vorhandenen Bolzen zu arbeiten, damit sie nicht heraus zerreißen und einen Klumpen der Wand ersetzen müssen. Dieses muss sorgfältig getan werden, um zu garantieren dass die Struktur nicht gekompromittiert wird.

Wenn er Pläne für eine neue Struktur aufstellt, muss der Architekt an die Beschränkungen denken, die durch die Königbolzenanforderung aufgeworfen werden, während auch betrachten wie notwendiger Raum für Klempnerarbeit und Elektrizität herausgibt. Türen und Fenster neigen, teuer zu sein, wegen der zusätzlichen Arbeit und des Bauholzes zu errichten und anzubringen, die erfordert werden, und Architekten möchten diese Eigenschaften in die besten möglichen Punkte legen, um die die meisten von den Extrakosten zu bilden. Königbolzen müssen in einer Umgestaltung auch betrachtet werden, besonders wenn eine Tür oder ein Fenster als Teil des umgestaltenplanes verschoben werden wird.