Was ist ein Kran-Haken?

Ein Kranhaken ist ein Befestigungspunkt auf einem Kran, der entworfen, um an die Ketten und an Seile anzuschließen angebracht zu den Lasten wie Kisten, Aufbaulichtstrahlen und Maschinerie. Haken kommen in eine Vielzahl von Arten, verschiedene Bedürfnisse zu erfüllen und wie andere Teile des Kranes, sind sie für Lasten einer spezifischen Größe und der Art steuerpflichtig. Es ist wichtig einen, unterschätzten Kranhaken zu verwenden zu vermeiden, da dieses Schaden des Kranes oder des Verlustes der Last ergeben könnte.

Kräne erlauben Leuten, Materialien, sowie vertikal horizontal zu verschieben. Sie schwanken an Größe von den LKW-angebrachten Kränen, die an den Arbeitsaufstellungsorten zur massiven Ausrüstung benutzt, die entworfen, um Versandbehälter in den Häfen zu verschieben. Haken sind eine bevorzugte Methode des Lastsanschlußes, da sie bedienungsfreundlich sind und sie mit Verschlüssen wenn notwendig gesichert werden können. Der Kranhaken kann an eine große Vielfalt der Verbindungsstücke auch anschließen und Leuten erlauben, verschiedene Arten der Lasten zu verschieben, ohne das Hakenzubehör zu ändern.

Using einen Kran kann einige Leute erfordern. Eine Person ist für das Anspannen des Kranes zu den Lasten und das Sichern er verantwortlich, während andere den Kran mit der Unterstützung der Richtung von einer Person aus den Grund mit einem freien Blickfeld betreibt. Auf einem kleinen Jobaufstellungsort kann eine Person alle diese Aufgaben behandeln. Das Personal verantwortlich für den Kran ist auch für das Beibehalten der Vorrichtung, um sie in gutem Zustand zu halten, sowie das Vorwählen der rechten Ausrüstung für einen gegebenen anhebenden Job verantwortlich. Wenn ein Kran nicht veranschlagen, um eine schwere Last zu behandeln, kann er umkippen oder brechen, wenn die Last angehoben.

Es gibt einige Sicherheitsinteressen auf Kranhaken. Ein senkenhaken kann eine Sicherheitsdrohung aufwerfen, da Kranhaken groß sind und bedeutende Kopfverletzungen verursachen können, wenn jemand geschlagen. Es ist wichtig, zu bestätigen, dass Lasten sicher am Haken angebracht und dass Leute von einer Last während des Anhebens und der Senkung frei sind. Leute müssen während das Sichern auch achtgeben, zum Kranhaken lädt, da es ein Risiko des Einschließens der Finger oder der Glieder in der Takelung der Last gibt.

Zusätzlich zu für die Befestigung der Lasten verwendet werden, kann ein Kranhaken als Befestigungspunkt für eine Kranbefestigung wie eine ruinierende Kugel auch dienen. Eine Kugel- und Kranbefestigung kann benutzt werden, um eine Struktur als Teil eines Demolierungprojektes schnell aufzugliedern. Kranhersteller produzieren häufig eine Reihe Zusätze, die entworfen, um mit ihren Produkten, einschließlich Haken der verschiedenen Größen und der verschiedenen Zubehöre zu arbeiten.