Was ist ein Luftschacht-Test?

Ein Luftschachttest ist Mittel von herausfinden, ob ein Klimaanlagenluftschacht frei ist. Luftschachte sind die Hauptrohrleitungen, die Luft von einer Klimaanlage an die verschiedenen Teile eines Hauses liefern. Wenn ein Luftschacht ein Leck hat, verbraucht er die Luft, die verteilt. Dieses veranlaßt den Eigenheimbesitzer, das Niveau der Klimaanlage zu erhöhen, das der Reihe nach zu eine extrem hohe Elektrizitätsrechnung führt.

Eine Heizung, lüftend und (HVAC) Klimaanlage ist ein willkommener Zusatz zu jedem möglichem Haushalt. Sie ist zum Ausstrahlen der warmen oder Kaltluft abhängig von der Jahreszeit fähig und das ein Haus bei einer ständig angenehmen Temperatur hält. Das Hauptproblem mit einem HVAC-System ist die Unkosten; dieses verbittert, wenn Leitungslecke verkünden. Ohne einen Luftschachttest konnten Häuser unnötig große Mengen Energie vergeuden.

Einen Luftschacht leitend, prüfen mit.einbezieht, durch die Entlüftungsöffnungen eines Hauses zu kriechen; sicherzustellen ist folglich notwendig, dass die Luftschachte die ersten der Ausgabe innen sind. Die Entlüftungsöffnungen und die Klimaanlage überprüfen, um zu sehen, wenn es irgendwelche offensichtlichen Probleme mit der Luftzufuhr im Haus gibt. Grundlegende Überprüfungen können alle sein, die wirklich notwendig ist. Möglicherweise eingeschalten die Klimaanlage nicht richtig en, oder es gibt ein technisches Problem mit ihm. Eine andere Möglichkeit ist, dass die Entlüftungsöffnungen blockiert und gesäubert werden müssen.

Wenn Überprüfungen der Entlüftungsöffnungen und der Klimaanlage nichts aufdecken, muss ein Luftschachttest durchgeführt werden. Luftschachte durchlaufen verschiedene feste Punkte um das Haus ste und konnten extrem schmutzig sein und vielleicht gefährlich. Aus diesem Grund Schutzkleidung wie Schuhe, ein Overall, Handschuhe, und spezielle Schutzbrillen tragen, wenn vorhanden.

Ein Luftschachttest kann mit dem HVAC nur richtig durchgeführt werden, der eingeschalten, vor dem Verfahren also diesen notwendigen Schritt unternehmen. Es sein klug, zu garantieren, dass Kaltluft durchbrennt, weil warme Luft ernste Verletzung verursachen könnte. Eine seifige Lösung, die Wasser und aus einigen Tropfen des flüssigen Reinigungsmittels besteht, sollte auch geholt werden, da diese Lösung auf die Luftschachte gesetzt werden muss. Die Lösung ist eine Schlüsselkomponente eines Luftschachttests, weil sie alle mögliche Lecks freilegt. Der Benutzer weiß, dass es Lecks gibt, wenn die Lösung beginnt zu sprudeln wegen der Belastung durch Luft.

Der Luftschachttest kann mit dem Eigenheimbesitzer dann fortfahren, der durch jeden Luftschacht kriecht und der Reihe nach die Lösung anwendet. Es ist wichtig, große Aufmerksamkeit auf Bereiche zu lenken, in denen die Luftschachte angeschlossen. Die Anfang- und Endeverbindungsstücke müssen auch nachgeforscht werden. Wenn ein Leck gefunden, Gebrauchdichtungsmittel oder das Luftschachtklebeband, zum es zu verstopfen. Wenn der Luftschachttest zu schwierig abzuschließen ist, ist es vermutlich am besten, mit einem Experten in der HVAC-Arbeit für Unterstützung in Verbindung zu treten.