Was ist ein Luftschacht?

Luftschächte sind offene Räume, die mit dem Ziel das Erlauben von Ventilation in einen beiliegenden Raum verursacht. Einige Beispiele der Luftschächte sind einfach Löcher, die von einem Untertagebetrieb zur Oberfläche gebohrt und so ein unveränderliches Versorgungsmaterial Frischluft in die Höhle oder in anderen Untertagebereich sicherstellen. In den verschiedenen Arten der Gebäude, untergebracht der Luftschacht normalerweise in den Wänden cht und kann als Rohr verwendet werden, um erhitzte oder abgekühlte Luft während des Innenraumes zu verteilen.

Die Einrichtung eines Luftschachts ist zu irgendeiner Art Bergbaubetrieb, der Menschen erfordert, wirklich unterirdisch zu gehen, wie innen eine Kohlengrube extrem wichtig. Normalerweise gebohrt ein Luftschacht in den Tunnel und verursacht einen vertikalen Anschluss mit der Oberfläche. Frischluft von der Oberfläche in der Lage ist, in den Tunnel zu fließen und bildet sie viel einfacher, damit Arbeitskräfte atmen. Es ist nicht ungewöhnlich, damit einige Luftschächte entlang die Länge eines einzelnen Tunnels gebohrt werden können und einen kontinuierlichen Fluss von Frischluft so sicherstellen.

Wenn er als Teil des Entwurfs für eine oberirdische Struktur verwendet, ist der Luftschacht ein einfacher Entwurf, der es möglich, den Fluss der Luft während des Raumes zu steuern macht. Häufig eingeschlossen die Welle in den ursprünglichen Plänen für das Gebäude s und effektiv verursacht ein Netz, das an jeden Raum über eine Entlüftungsöffnung im Fußboden, in der Decke oder in der Wand anschließt. Ein Ende der Welle angeschlossen häufig mit einem Ofen e, oder eine Art Heizung und abkühlende Ausrüstung, es möglich machend, die Innentemperatur, sowie zu steuern überprüfen, ob die Luft ständig während des Raumes belebt ist.

Während viele Luftschächte im Entwurf verhältnismäßig klein sind, sind andere genug für eine Person der durchschnittlichen Größe groß, durch wenn notwendig zu kriechen. Dieses ist manchmal der Fall in den großen Bergbaubetrieben und dient den praktischen Zweck Lieferung einer Art Fluchtweg im Falle eines Einsturzes von einem Abschnitt des Grubentunnels. Den Luftschacht anzunehmen ist genug groß, kann jedermann, das in diesem Abschnitt eingeschlossen, die Welle oben klettern und Bodengleiche schließlich erreichen.

Wechselweise machen die strategische Platzierung der Wellen an den verschiedenen Punkten entlang dem Tunnel es auch möglich, damit Frischluft einen Bereich füllt, selbst wenn eine Höhle innen Zugang zum Grubeneingang abgeschnitten. Der Luftfluß zur Verfügung stellte von den Wellenzunahmen die Wahrscheinlichkeiten für Überleben und kann kostbare Zeit häufig kaufen, während Rettungseinsätze eingeleitet, um die Arbeitskräfte freizugeben, die im Tunnel eingeschlossen.