Was ist ein Platten-Nocken?

Ein Plattennocken ist eine Führervorrichtung, die in vielen verschiedenen mechanischen Apparaten benutzt. Er verwendet, um die flüssige Bewegung eines bestimmten Teils der Vorrichtung, besonders in den Fällen sicherzustellen, in denen die Bewegung des Teils in zwei verschiedenen Richtungen gleichzeitig sein muss. Zum Beispiel wenn eine bestimmte Torsions- oder Spannungsstange innerhalb einer mechanischen Vorrichtung in einer Kreis- und vertikalen wechselvollen Bewegung bewegen muss, ist ein Plattennocken häufig benutzt, beide Aufgaben gleichzeitig wahrzunehmen.

Plattennocken können in den linearen Anwendungen auch benutzt werden. Dort gedreht die Platte auf seine Seite, mit dem Teil der Vorrichtung, die den nur reisenden Plattennocken ein Weg verwendet. Der Weg festgestellt durch das Profil der Platte auf dem Plattennocken. Das allgemeinste Beispiel dieser Art des Mechanismus ist der Merry-go-round, in dem die Pferde zu den Plattennocken angebracht, die sie Erhöhung bilden und senken, während die Drehscheibe herum den Motor spinnt.

Die Vorrichtung in der Lage ist, als solcher zu arbeiten, weil in einem Nocken der flachen Platte, der Plattenteil des Apparates gekippt. Eine Seite der Platte ist höher als die andere und angebracht zur Nockenstange n, die als die Mittellinie benutzt, die die Platte spinnt. Die Torsions- oder Spannungsstange, die zum Plattennocken angebracht, angebracht durch Buchsen und Haken zu einer Seite der Platte und während die Platte herum die Mittellinie spinnt, die Stange verschoben entsprechend der Neigung beim Reisen um die Mittellinie. Dieses lässt den Plattennocken eine richtungsunabhängige Funktion erreichen.

Zu der lineare Plattennocken jedoch gedreht auf seine Seite, damit das Profil der Platte selbst ist, ob es wie ein Teardrop oder irgendeine andere Form geformt ist, was der Spannungs- oder Torsionsstab angebracht. Während die Platte im Mittellinienpunkt spinnt, verschoben der Torsionsstab entsprechend dem Profil der Platte. Dieses verursacht das Anheben und die Senkung der Position des Torsionsstabes, ohne ihn zu erfordern, in einen Kreis um die plate’s Mittellinie zu reisen.

Plattennocken sind auch zum Erlauben einer gleitenden Bewegung um die Form der Platte fähig, ohne die Spannung oder die Torsionsstange oder -alle anders als die Mittellinie, die zu ihr angebracht, damit der Nocken richtig arbeitet. Das Problem mit diesen Arten der Nocken ist jedoch, dass der bewegliche Teil zur Platte unabhängig ist, die Abrutschen zulassen kann. Deshalb ist das beigefügte Formular der Vorrichtung in den mechanischen Anwendungen das populärste.