Was ist ein Sand-Schirm?

Ein Sandschirm ist eine Art Filter benutzt, um Sandpartikel von anderen Materialien zu trennen. Er ist in der Ölsandproduktion häufig benutzt und erlaubt Benutzern, Erdölerzeugnisse zu ernten, ohne den Sand auch in der Nähe zu sammeln. Diese Schirme werden auch auf einem Klein in vielen industriellen und Bergbauanwendungen benutzt, um Sand vom Material zu trennen, das gesammelt wird. Sie werden normalerweise vom Metall gebildet und können abhängig von der Anwendung an Größe schwanken. Während ein Sandschirm innerhalb einer einfachen Schubkarre passen kann, kann ein anderer Sandschirm für Tausenden Füße (oder Messinstrumente) unterhalb der Oberfläche der Masse verlängern.

Die häufigste Anwendung für Sandschirme ist in der Erdölgewinnung. Viel des Rohöls der Welt und natürliche Gasversorgungen sind lokalisierter tiefer Untergrund, häufig in den Bereichen mit Wüste-wie Bedingungen. Sehr große Bohrgeräte werden benutzt, um unterhalb der Oberfläche der Masse in diesen Bereichen zu bohren, um Öl zu sammeln. Ein Sandschirm ist häufig benutzt, den Durchmesser der Ausbohrung zu zeichnen und lässt Öl und Erdgase durch filtern beim Halten des Sandes aus dem Ausbohrungsloch heraus. Dieses hilft, zu verhindern, dass Sand in die Bohrgeräte kommt, in denen es Produktion verlangsamen kann, oder sogar macht die bohrende Ausrüstung unbrauchbar.

Sandsteuerschirme werden gewöhnlich vom Edelstahl hergestellt, der dem Schirm hilft, unter rauen Bedingungen zu halten. Edelstahl neigt, effektiv durchzuführen viel als andere Materialien, wenn er Erdgas oder Rohöl herausgestellt wird. Es ist in der Lage, Rost- und Chemikalienkorrosion zu widerstehen, die hilft, das Leben des Schirmes auszudehnen.

Einem Sandschirm wird gewöhnlich basiert auf der Größe der Löcher, die kategorisiert sie enthält, gewusst, wie das „Ineinander greifen.“ Jedem Schirm muss sorgfältig gewählt werden basiert worden auf der Größe der Sandpartikel in jeder Anwendung, sowie auf der Stärke von und dem Fluss des Öls, das gesammelt wird. Zu groß von einem Ineinander greifen bedeutet, dass eine größere Quantität des Sandes durch den Schirm gleitet. Wenn das Ineinander greifen jedoch zu fein ist wird Produktion verlangsamt, und die gewünschten Materialien können möglicherweise nicht in der Lage sein, durch durchzusickern der Schirm. Viele Betriebe beruhen auf einer Kombination der Schirme mit verschiedenen Maschenweiten, um Sand beim Lassen des Öls zu sammeln in die Ausbohrung leicht fließen.

Viele bohrenden Betriebe benutzen einen expandierbaren Sandschirm, der hinunter die Tiefe der Ausbohrung verlängert. Diese Schirme arbeiten wie ein Teleskop und erlauben, dass sie an einer großen Vielfalt von Größen eingestellt werden. Da das Bohrgerät tieferen Untergrund führt, ist der expandierbare Sandschirm entlang seiner Länge ausgedehnt und erhält als er etwas schmaler, weiterkommt. Diese Schirme erlauben Arbeitskräften, Sand tief unterirdisch zu blockieren sogar, wo ein traditionellerer Sandschirm möglicherweise nicht erreichen kann.