Was ist ein Schrauben-Kompressor?

Ein Schraubenkompressor, auch häufig gekennzeichnet als ein Drehschraubenkompressor, ist eine Gaskompressionsmaßeinheit, die zwei entgegensetzen-verlegte Schrauben als Weise, Luft in einen Siegelraum zu zwingen verwendet. Diese zwei Schrauben, häufig gekennzeichnet als Rotoren, haben Räume zwischen den Gewinden und den verlegten Hähnen, in denen das Gas in die Gewinde gedrückt wird. Dieses veranlaßt die Luft, mit dem Gewinde zu reisen, während es innerhalb seines Raumes spinnt. Während das Gas durch das Gewinde gedrückt wird, wird es im Raum komprimiert.

Es gibt im Allgemeinen zwei Arten Schraubenkompressoren. Die erste Art des Drehschraubenkompressors wird häufig den trockenen Schraubenkompressor genannt. Sie erhält diesen Namen, weil sie doesn’t jede mögliche geschmierte Dichtung in seiner Funktion oder innerhalb irgendwelcher seiner Räume verwendet.

Mit den männlichen und weiblichen Rotoren in der trockenen Kompressormaßeinheit, ist die Kompression entschlossen und genau durch den Gebrauch von einer Reihe Steuerrädern beibehalten. Diese Steuerräder sind zur Funktion des trocken-laufen lassenschraubenkompressors zwingend, weil jede mögliche Abweichung im screws’ Betrieb den Ausfall des Kompressionssystems ergeben kann. Die Genehmigungen innerhalb der Gewinde, die die Kompression verursachen, beruhen schwer auf der Stabilität und der Wartung des TIMINGs des screws’ Betriebes.

Die zweite Art des Drehschraubenkompressors gekennzeichnet als eine Öl-überschwemmte Maßeinheit. Sie hat diesen Namen, weil der Raum, der die zwei Rotoren unterbringt, vollständig mit Schmieröl gefüllt wird. Dieses Schmieröl ist die teilende Kraft zwischen den zwei gegenüberliegenden Rotoren oder Schrauben und Aufschläge zwei Funktionen innerhalb der Maßeinheit.

Der erste Zweck dem Schmieröl ist, eine hydraulische Dichtung zwischen den zwei Rotoren zu verursachen, da sie ihre Aufgaben wahrnehmen. Dieses ist zwingend, weil die Rotoren in ihren Bewegungen exakt sein müssen und bedeutet, dass es keine Genehmigungen geben kann, damit die Luft oder andere Gase von den rotor’s Gewinden entgehen. Die zweite Funktion die Schmieröl-Aufschläge ist mit der Kompression, die sie mit seinem Gewicht versieht; sie tritt als eine mechanische Kraft in der Opposition der Rotoren auf, während sie spinnen.

Die typischsten Anwendungen für beide Arten Drehschraubenkompressoren treten auf den industriellen und Aufbaugebieten auf. Der trockene Kompressor ist in den größeren Anwendungen wie industriellen Anlagen häufig am benutztesten, die Druckluftsysteme verwenden. Die Öl-überschwemmten Kompressormaßeinheiten sind in den kleineren Anwendungen auf Baustellen häufig benutzt, pressluftbetätigte Aufbauwerkzeuge anzutreiben.