Was ist ein Schwankungs-Behälter?

Ein Schwankungsbehälter ist ein Zubehör zu einem unter Druck gesetzten System, das entworfen ist, um Druckänderungen unterzubringen. Der Zweck einem Schwankungsbehälter ist, Aufstiege zu neutralisieren und fällt in Druck, Systemfehler, Ausblasen und andere Probleme zu verhindern. Diese Vorrichtungen können mit einigen verschiedenen Arten Systeme benutzt werden, die von den Kraftstofflinien in den Trägern bis zu den Systemen reichen, die benutzt werden, um Wasserspiegel in den Schwimmbädern zu regulieren.

Der Schwankungsbehälter wird am Höhepunkt des Systems angebracht. Wenn Druck steigt, Flüssigkeiten aufwärts zwingend, verschieben sich sie in den Behälter eher als, das System heraus durchbrennend. Im Swimmingpoolbeispiel wenn einige Leute in einen Swimmingpool sofort springen, die Wasserströme in Gossen und Aufstiege in den Schwankungsbehälter, anstatt, aus dem Swimmingpool heraus slopping. Die Fähigkeit, eine plötzliche Zunahme des Drucks unterzubringen ist mit geschlossenen Systemen wie Heizkörpern kritisch, in denen der erhöhte Druck nicht gelüftet werden kann und einen Abbruch verursachen könnte.

Wenn der Druckabfall plötzlich, der Schwankungsbehälter mit einer Flüssigkeitsreserve ausfüllen kann, bis der Druck wieder ausgeglichen ist. Die Behälter schwanken, die zu den Kraftstofflinien in den Trägern angebracht werden, z.B. tritt innen und liefert Kraftstoff an die Maschine, wenn es eine Unterbrechung in der Kraftstofflinie gibt. Während der Behälter das System nicht halten kann, für immer zu gehen, kann er das System lang genug stabilisieren, um ein Problem zu regeln oder das System zu einem sicheren Anschlag für Kontrolle und Reparatur zu holen.

SchwankungsTankkonzeption ist vom System wird angebracht zu abhängig. Die Vorrichtung hat normalerweise einen Satz Ventile, zum der Bewegungen der Flüssigkeiten zu steuern und Gase vom Behälter und von ihm können ein Nothilfeventil haben, das entworfen ist, um Druck in einer Dringlichkeit freizugeben. Schwankungsbehälter können auch benutzt werden, um aus einem System heraus Luft abzulassen, da Luft auf der Oberseite steigt und sie vom Behälter gelüftet werden kann, während ein Ventil Flüssigkeiten sicher innerhalb des Systems hält.

Wenn man einen Schwankungsbehälter anbringt, ist es wichtig, ein zu verwenden, das für das System entworfen ist und veranschlagen ist. Wenn der Behälter nicht richtig gepasst wird, oder er nicht genug stark ist, kann ein verhängnisvoller Ausfall auftreten. Viele Firmen bilden die Schwankungsbehälter, die für verschiedene Anwendungen bestimmt sind und es ist möglich, kundenspezifische Modelle für bestimmte Einstellungen zu bestellen, im Falle dass es eine spezielle Notwendigkeit gibt. Sollten passende Schwankungsbehälter der Leute zu den Trägern, die nicht mit einem auf lagerschwankungsbehälter kommen, beachten, dass solche Änderungen eine Garantie aufheben können.