Was ist ein Signal-Aufsatz?

Ein Signalaufsatz ist eine Vorrichtung, die Signalinformationen zu vielen verschiedenen Zwecken erhalten und erlassen kann. Signalaufsätze sind eine alte Datenendeinrichtung und gehen hinsichtlich des Gebrauches des Feuers oder des Rauches als Mittel des Weiterleitens einer Mitteilung zurück. Heute werden Signalaufsätze in fast allen Formen der Kommunikation, vom Radio benutzt und Fernsehapparat-Getriebeaufsätze zum Mobiltelefon signalisieren Aufsätzen.

Frühe Signalaufsätze waren verständlich Niedrigtechnologie Kommunikationsmittel. Die Chinesische Mauer von China hatte ein Netz der hohen Aufsätze, in denen Nachrichten von Angriffen oder von Überfällen hinunter die Wand mittels des Beleuchtens eines Signalfeuers geführt werden konnten. Während der römischen Besetzung von Britannia um das zweite Jahrhundert, wurden schwer verstärkte Signalaufsätze in den Aufbau von Hadrians Wand enthalten. Frühe Leuchttürme waren Signalaufsätze für Schiffe in Meer, using ein Licht, das durch einen brechenden Spiegel gewinkelt wurde, um Überspringvorrichtungen des nähernden Landes, des Riffs oder der Felsen zu alarmieren. Diese frühe Formen des Signalaufsatzes gekennzeichnet häufig als optische Fernschreiberaufsätze.

Eisenbahnen haben auch lang Signalaufsätze benutzt, um Fahrer über Änderungen oder Probleme auf den Schienen voran zu alarmieren. Auftretend als eine Art der Eisenbahnverkehrsvorrichtung, werden diese Aufsätze erhöht, um an einer in hohem Grade sichtbaren Position für entgegenkommende Züge zu sein. Älteres Eisenbahnsignal ragt hatte menschliche Operatoren hoch, die Markierungsfahnensemaphore benutzen würden, um Informationen zu den Lokomotiven zu vermitteln. Heute werden die meisten Eisenbahnsignalaufsätze automatisiert und ein Ampelsystem benutzen.

Mit der Entwicklung der Radiowelle kam Technologie die Erfindung des Funksignalaufsatzes, eine hohe, leichte Struktur, die die Antennen hat, zum der Funksignale zu empfangen und zu übertragen. Die großen Signalaufsätze des 20. Jahrhunderts, Radioaufsätze erreichen dizzying Höhen und sind im Getriebe der Funksignale, einschließlich Fernsehen signalisiert instrumentell. Der höchste Funksignalaufsatz in der Welt ist der KVLY Fernsehapparat-Mast in North Dakota, das 2063 ft erreicht (628.8 m).

Zellulare Signalaufsätze sind geänderte Radioaufsätze, die Handynetze verursachen. Viele Zellenaufsätze werden wirklich an den Wolkenkratzern angebracht, um ihnen zusätzliche Strecke zu geben. Allgemeine Eigenschaften eines Zellenaufsatzes umfassen Antennen, Signalübermittler und die global-Positionierung der Vorrichtungen. Durch umfangreiches Aufsteigen zur Handytechnologie, die mehr Nachfragen auf Getriebefähigkeiten setzt, werden viele alten Aufsätze heruntergerissen und ersetzt durch neue Modelle, die bessere Strecke und höhere Energie anbieten.

Aufsätzen signalisieren, wenn unendlich nützlich, kann durch eine Vielzahl von Problemen noch gequält werden. Die Aufsätze, wenn enorm, werden häufig vom leichten Material gezwungenermaßen errichtet und lassen den Aufsatz anfällig für starke Winde und Einsturz. In dicht bevölkerten Bereichen Plätze für neue Signalaufsätze kann zu finden schwierig sein und eine Verkleinerung in der Reichweite und der Energie verursachen. Bereiche mit schwieriger Topographie können Signalaufsatzausgaben, da der Aufsatz möglicherweise nicht hoch genug in natürliche Signalblöcke zu laufen, zu vermeiden sein kann, wie Berge auch verursachen.