Was ist ein Sinus-Stab?

Ein Sinusstab ist ein Werkzeug, das benutzt wird, um Winkel im Holz und in der Metallbearbeitung zu messen. Er kann verwendet werden, um einen gewünschten Winkel zu finden oder einen vorhandenen Winkel innerhalb eines Gegenstandes oder eines Projektes zu messen. Der Sinusstab kommt gewöhnlich in Standardgrößen, mit einem Sinusstab 5 Zoll (12.7-cm) unter dem allgemeinsten in den US. In anderen Teilen der Welt, neigt ein Stab 100 Millimeter-(3.9-inch), die allgemeinste Größe zu sein, obwohl andere Größen auch vorhanden sind.

Hersteller produzieren Sinusstäbe zu den sehr spezifischen Maßen, um exakte messende Fähigkeiten sicherzustellen. Jeder Stab besteht Stahl, Edelstahl oder aus Aluminium und kann eine oder mehrere magnetischen Oberflächen einschließen. Der Stab schließt einen Zylinder an jedem Ende, mit jedem Zylinder mit ein, der von der Mitte des Stabes äquidistant ist. Diese Zylinder müssen die selbe Größe genau messen, um eine hohe Stufe der Präzision beizubehalten.

Um einen Sinusstab zu benutzen, müssen Arbeitskräfte die Unterseite von einem Zylinder auf eine flache Oberfläche setzen. Die Oberseite des Stabes sollte entlang dem Winkel stillstehen, der gemessen wird. Um diesen Winkel zu berechnen, müssen Benutzer die Höhe des angehobenen Endes des Sinusstabes durch die Länge des Stabes teilen. Diese Abbildung gibt dem Benutzer den Sinus des fraglichen Winkels. Indem sie einen Sinusrechner oder ein Mathematikdiagramm verwenden, können Benutzer die Größe des Winkels in den Grad dann berechnen.

Viele Sinusstäbe kommen auch mit Diagrammen, die die Benutzererklären, wie man Höhe eine Seite des Stabes anhebt, um einen spezifischen Winkel zu erzielen. Benutzer stapeln kleine Stahlblöcke unter einem Ende des Sinusstabes, um den Stab zu dieser Höhe anzuheben. Diese Blöcke, bekannt als Präzisionsblöcke oder Lehrenblöcke, gekommen in exakte Maßeinheiten, um das gewünschte Maß zu erzielen.

Ein Sinusstab kann Holz helfen, oder Metallarbeiter stellen einen Kolbenwinkel ein oder klemmen einen Gegenstand fest, der in der gewünschten Position in place ist. Sie kann auch verwendet werden, um Werkzeuge auf eine Drehbank oder eine Fräsmaschine richtig in Position zu bringen. Das Sinuswerkzeug kann an der richtigen Stelle zusammen mit einem Gegenstand sogar festgeklemmt werden, um Präzision sicherzustellen, während die Arbeit stattfindet. Schließlich kann ein Sinusstab benutzt werden, um sicherzustellen, dass Gegenstände an die korrekten Maße und die Winkel als Teil des Qualitätskontrolleprozesses sich anpassen.

In einigen Anwendungen kann ein Standardsinusstab möglicherweise nicht genug groß sein, übergrosse Gegenstände zu messen. Auf diesen Produkten benutzen Arbeitskräfte ein Ähnliches Werkzeug, das als eine Sinusplatte bekannt ist. In den komplizierteren Produkten bauen Benutzer auf eine Verbundsinusplatte oder -tabelle. Dieses Werkzeug erlaubt Arbeitskräften, Verbundwinkel über großen Oberflächen zu messen.