Was ist ein Spray-Trockner?

Ein Spraytrockner ist eine Vorrichtung, die benutzt wird, um die trockenen, pulverisierten Substanzen aus flüssigen Aufhebungen oder die Schlämme zu produzieren, indem er einen gesprühten Strom der Aufhebung einem Heißgas aussetzt. Er ist, ein Schrittverdampfungsystem ein einfaches, das minimale bewegliche Teile und schnelle Trockenzeiten kennzeichnet. Trocknende Prozesse des Sprays benutzt verschiedene Düsen, Gase, Spray, und Gasflußmuster abhängig von der Art der betroffenen Körper und den gewünschten Übereinstimmungen der Fertigware. Diese Methode des Entfernens der Flüssigkeiten setzt die Aufhebung einem Minimum Hitze aus und ist die bevorzugte Methode des Trocknens für viele der Nahrung und der pharmazeutischen Produkte.

Die getrocknet zu werden Substanzen werden gemischt, mit Wasser dann eingezogen unter Druck in das Düsensystem, das den Schlamm in Tröpfchen der kontrollierten Größe atomisiert und sie durch einen Fluss des erhitzten Gases führt. Diese fein zerstäubte Flüssigkeit lässt das flüssige Teil der Aufhebung sehr schnell verdunsten und verlässt Körnchen des getrockneten gesammelt zu werden Körpers. Der Spraytrockner benutzt im Allgemeinen erhitzte Luft als trocknendes Mittel, aber, in den Kästen der feuergefährlichen aufgelöster Stoffe wie Äthanol und Körper, die für Sauerstoffbelichtung empfindlich sind, kann Stickstoff benutzt werden. Dieser Fluss des erhitzten Gases kann angewendet werden mit oder gegen der Richtung des Schlammsprays abhängig von, wie lang die Körper dem trocknenden Prozess herausgestellt werden sollen.

Spraytrocknerdüsen sind entworfen, um eine kontrollierte, konstante Tröpfchengröße zu produzieren, getrocknete Körper produzierend, die konstant und häufig frei fließend sind. Diese hohe Stufe der Übereinstimmung in der Teilchengröße ist zur erfolgreichen Produktion vieler Produkte wie chemische Katalysatoren wesentlich. Tröpfchen sortiert im Allgemeinen Strecke von 100 bis 200 Mikrons, aber der Gebrauch der Fachmanndüsen wie Ultraschallvarianten kann fein zerstäubtere Flüssigkeiten mit Tröpfchengrößen von 10 Mikrons produzieren. Diese Fachmanndüsen werden im Allgemeinen benutzt, wenn ein Zweiflüssigkeit Aufhebungsystem ist angewandt und wo eine extrem feine Fertigware gefordert wird.

Der Spraytrockner ist zur Nahrung und zur Pharmaindustrie wegen der kurzen betroffenen Heizungszeiten besonders gut angepasst. Nahrungsmittel wie Milchpuder, Tee, Gewürze und Drogen wie Antibiotika vermindern, wenn sie der übermäßigen Hitze herausgestellt werden, die Spraytrockner eine attraktive Option ausübt. Produkte können mit der Einkapselung der Mittel im Schlammstadium auch gemischt werden, dadurch siehinzufügen siehinzufügen weiteren Wert dem System. Der Prozess erhöht Produktivität und verringert laufende Kosten, die spraygetrocknete Produkte rentabler zu produzieren bildet.