Was ist ein Stahl leer?

In der Metallbearbeitung ist ein Stahlfreier raum ein unfertiges Stück Metall, das aus einem größeren Stück Material heraus gestempelt worden ist. Ein Stahlfreier raum erfordert weiter formen, eigenhändig Werkzeuge oder Maschinen und kann in eine große Vielzahl der Gegenstände, der z.B., Sägen, der Schlüssel, der Plaketten oder der Automobilteile gebildet werden. Eine Form von unbelegtem allgemein Stahlvorhandenem für Liebhaberei Metallhandwerker ist Schneider leer. Schneiderfreie räume sind in den verschiedenen Arten des Stahls, der Formen und der Größen vorhanden. Einige erfordern nur den Zusatz eines Handgriffs, während andere vom Metall weiter formen, mildern und schärfen müssen, um das Messer zu beenden.

Regelmäßiger Stahl ist eine Legierung, die meistens aus Eisen und Carbon besteht und wird manchmal Kohlenstoffstahl benannt. Die freien Räume, die für die Messer-bildenund anderen Zwecke benutzt werden, sind im Kohlenstoffstahl und dem Edelstahl am allgemeinsten vorhanden. Edelstahl ist eine Legierung, die das Chrom enthält und bildet das Metall korrosionsbeständig.

Stahlgrad ist eine wichtige Betrachtung, wenn er einen Stahlfreien raum für ein Projekt wählt. Der Grad ist eine Weise, die physikalischen Eigenschaften des Metalls, spezifisch Duktilität, Dehnfestigkeit und Härte einzustufen. Duktilität bezieht sich auf Gefügigkeit, Dehnfestigkeit zu, wie viel Kraft sie nimmt, um das Material auseinanderzuziehen und Härte zu, wie schwierig sie, das Material zu verkratzen oder einzubeulen ist.

Härte wird häufig using die Skala Rockwell-C gemessen, in der höhere Zahlen härteren Stahl anzeigen. Z.B. hat ein Stahlfreier raum, der für allgemein Messer-bilden benutzt wird, eine Härte von 56-58. Härterer Stahl stellt Messer oder Werkzeuge mit schärferen Rändern her, aber ist auch schwieriger, mit zu arbeiten und erfordert spezielle Ausrüstung für die Formung und das Schärfen.

Ein Stahlfreier raum, der vom Kohlenstoffstahl oder dem Edelstahl gebildet wird, ist verhältnismäßig einfach, mit zu arbeiten und billig. Es gibt viele anderen Arten Stahllegierungen auch, die für Stahlfreie räume, einschließlich Schneiderfreie räume, wie talonite und stellite allgemein verwendet sind. Diese zwei Legierungen sind teurere beide und haben einen höheren Grad an Härte als regelmäßiger Stahl. Damaskus-Stahl ist eine andere Art Stahl spezifisch benutzt für Messer- und Klingefreie räume und besteht Schichten aus Eisen und Stahl, die zusammen geschweißt werden.

Die Art des Stahlfreien raumes, der für ein Projekt angebracht ist, hängt ab, von was gebildet wird und von welchem Preis man bereit ist, für das Material zu zahlen. Im Falle der Messer funktionieren eine Arten freie Räume gut für universelle Messer oder Buttermesser, während andere freie Räume zu anderen Zwecken vorzuziehend sind. Stahlfreie räume können, durch Postversand von den verschiedenen Lieferanten online gekauft werden oder im Metall kaufen.