Was ist ein Stahlrahmen?

Ein Stahlrahmen ist ein strukturelles System, das für das Konstruieren der Wohn- oder Handelsgebäude benutzt wird. Der Stahlrahmen dient als Alternative zur traditionellen hölzernen Gestaltung und bietet einige Vorteile Erbauern und Kunden an. Der Metallrahmen bildet ein Skelett, um den Rest des Gebäudes, einschließlich Dach zu stützen, Abstellgleis, und anderer beendet. Während Stahlrahmenaufbau die populärste Handelsgebäudetechnik geworden ist, hat er, in der Wohnungsbauindustrie Hauptströmungs schon zu werden.

Die Materialien und die Techniken, die für Gebäudestahlrahmenhäuser verwendet werden, unterscheiden sich groß von denen, die verwendet werden, um Handelsstrukturen zu errichten. Handelserbauer beruhen häufig auf klassischen Techniken für das Errichten der Wolkenkratzer, die auf einem Rahmen basieren, der von den Stahllichtstrahlen und von den Spalten errichtet wird. Der Klassiker I-beam kennzeichnet schwer in diesem Entwurf und wird mit kleineren Stahlbindern und Balken ergänzt. Dach und Fußböden werden häufig von gewölbtem Metall gebildet, und Fußböden können mit Beton für addierte Stärke überstiegen werden. Die verschiedenen Stahlrahmenbestandteile werden using schwere Schraubbolzen und Schweißenstechniken zusammengehalten.

Der Wohnstahl, der beruht gestaltet häufig, auf Licht-abmessen Materialien und errichtende Techniken. Die Struktur besteht aus Blechbolzen, -schiene und -kanälen, die zusammen using Nägel oder Schrauben befestigt werden. Fußböden können aus gewölbtem Metall bestehen oder können auf die traditionelle Holzgestaltung oder -beton bauen. Diese Technik kann für Licht-Handelsanlagen, wie kleine Bürohaus oder einstöckige Anlagen auch verwendet werden.

Gestaltenangebote des Stahls viele Vorteile zu den Erbauern, weniger Abfall und vorfabrizierte Materialien einschließend, die Ausschnitt und das Messen im Feld herabsetzen. Anders als Holz verrottet die Stahlgestaltung nicht, verdreht sich oder verwirft sich, und ist natürlich beständig gegen Feuer und Plagen. Diese Qualitäten ergeben eine viel stärkere und haltbarere Struktur, die wahrscheinlich ist, ein übezurdauern, das vom Holz errichtet wird. Die zusätzliche Stärke des Stahlrahmens erlaubt auch Erbauern, die größeren, höheren und durchdachteren Gebäude zu konstruieren. Stahlaufbau ergibt auch nahe vollkommene Wände, mit weniger der Fehler und der Wellen, die allgemein mit der hölzernen Gestaltung verbunden sind.

Trotz seiner vielen Vorteile wird Stahlrahmenaufbau häufig durch die Popularität der gestaltenmethoden des Holzes verdunkelt. Verglichen mit Holz, ist die Stahlgestaltung in materiellen Kosten ausgedrückt viel teurer. Sie erfordert auch verschiedene Werkzeuge und Techniken, die einige Firmen am Schalten zu dieser Methode des Gebäudes verhindern konnten. Sie kann Gebäude Stahlkonstruktionen teurer auch bilden für Erbauer, die in den neuen Werkzeugen und in der Ausrüstung investieren müssen. Schließlich konzentrieren sich die meisten Baubestimmungen auf die hölzerne Gestaltung, die wenig Anleitung für die Planung bedeutet, um gestaltentechniken des Stahls zu versuchen.