Was ist ein Überbau?

Ein Überbau ist ein Element einer dieser Struktur Projekte über der Grundlinie. Im Falle eines Gebäudes ist es im Allgemeinen der Teil des Gebäudes, das über Boden, im Gegensatz zu dem Keller- und Fundamentuntergrund gelegen ist. Für Boote ist es der Bereich über der Hauptplattform. Es gibt einige Technikinteressen, zum zu wiegen, wenn man den Überbau entwirft und errichtet.

Das Entwerfen der Überbauten erfordert in Betracht des Drucks und der Kraft, die sie auf dem fertigen Aufbau und dem Balancieren dieses, Interessen über Sicherheit und Stabilität zu adressieren ausüben. Die Größe des Überbaus ist ein wichtiger Faktor im niedrigen Entwurf, da die Unterseite der Struktur in der Lage sein muss, das gesamte Ladegewicht zu stützen. Im Hochbau kann es Interessen über strukturelle Vollständigkeit in den Erdbeben und in den starken Winden geben, und eine Technik, die als niedrige Lokalisierung bekannt ist, kann verwendet werden, um Belastung zu verringern.

Der Überbau ist auch das in hohem Grade sichtbare Teil einer Struktur. Er muss in den schützenden Materialien plattiert sein, den Innenraum der Struktur zu halten, die vor dem Wetter geschützt wird und kann auch verziert werden, um es sichtlich interessant zu bilden. Dekorative Häute können benutzt werden, um die Umhüllung zu bedecken und sie kann mit Streifen, Firmenzeichen und anderen Vorrichtungen gemalt werden. Periodische Kontrollen werden geleitet, um sicherzustellen, dass die Struktur noch stichhaltig ist und auf Ausgaben wie der Entwicklung des Rosts, der Löcher und anderer Ausgaben überprüft.

Als das sichtbarste Teil von etwas, können Überbauten symbolisch, sowie praktisches, Wert haben. Ästhetische Interessen können von Bedeutung zu den Entwerfern und zu den Inhabern sein, da der Überbau das allgemeine Gesicht einer Brücke, des Schiffs, des Gebäudes oder ähnlichen des Bauvorhabens ist.

Die Ingenieure, die an neuen Entwürfen arbeiten, können den Gebrauch von einer Vielzahl der Materialien betrachten und die Risiken und den Nutzen der verschiedenen Baumaterialien gegeneinander wiegen. Starke, helle Materialien werden normalerweise ausgesucht, da sie strukturelle Unterstützung gewähren, ohne zu viel dem Gesamtgewicht hinzuzufügen. Andere Ausgaben können Themen wie Opazität zum Radar betreffen, Fähigkeit, Temperaturextrema zu widerstehen, und so weiter.

Manchmal ist die Masse einer Struktur unterhalb der Unterseite, eher als im Überbau. Untertageanlagen z.B. neigen, einen sehr kleinen Überbau zu haben. Ebenso hat etwas wie ein Flugzeugträger normalerweise einen kleinen Überbau für den Kontrollturm und Beobachtungsplattform, mit der Masse der Anlage, die unter die Hauptplattform, einschließlich den Materialspeicher gelegen ist und bringt für Personal, Kraftstoffbunker, und so weiter unter.