Was ist ein Ventil?

Ein Ventil ist eine Vorrichtung, die benutzt werden kann, um den Fluss der Flüssigkeiten, der Gase und der Schlämme zu steuern. Alias Regler, Ventile können in fast jeder möglicher Situation gefunden werden: Wahrscheinlichkeiten sind, dass Sie innerhalb einiger Füße eines mechanischen Ventils im Augenblick sitzen. Es gibt einige verschiedene Entwürfe für Ventile, abhängig von, wie sie benutzt, und sie können in einer Strecke der Größen von kleinerem als ein kleiner Finger zu gigantischem gefunden werden. Ventile schwanken auch vom extrem grundlegenden zum außerordentlich Komplex, und sie sind einer der ältesten mechanischen Entwürfe; grundlegende Ventile gewesen für Tausenden Jahre gebräuchlich.

Das Ausdruck “valve† kann benutzt werden, um auf menschliche Anatomie sowie eine mechanische Vorrichtung zu beziehen. Ventile während des Körpers regulieren den Fluss des Bluts, des Sauerstoffes und der Körperflüssigkeiten. Ventile im Körper mit.einschließen das extrem wichtige Herzventil chtige, das mit dem Herzen arbeitet, um Blut durch den Körper zu pumpen. Einzelpersonen mit Herzkrankheit können ihre Herzventile durch die künstliche ersetzen lassen, um diese lebenswichtige Körperaufgabe wahrzunehmen. Die zahlreichen Ventile im menschlichen Körper zusammenarbeiten, um Sachen glatt, zu laufen in Ihrem Alltagsleben zu halten.

Zahlreiche Permutationen des mechanischen Ventils existieren, aber die folgenden ist allgemeine Ventile, die Sie vermutlich auf einer täglichen Basis sehen und verwenden. Das grundlegendste mechanische Ventil ist ein Absperrschieber, der zwei Positionen hat: öffnen, und geschlossen. Ein Kugelventil ist etwas komplizierter und steuert nicht nur den Fluss der Flüssigkeit, aber auch die Menge, und benannt auch eine Drossel. Z.B. sind die meisten Hähne Formen eines Kugelventils und erlauben Benutzern, das Wasser einzuschalten und festzustellen, wie viel Wasser heraus fließen wird. Hersteller herstellen auch die Rückschlagventile en, entworfen, um den Fluss einer Substanz zu nur einer Richtung und die Sicherheitsventile einzuschränken, die gefährliche Niveaus des Drucks freigeben können.

Ein Ventil kann, wie ein Hahn manuell kontrolliert sein, oder kontrolliert durch ein Großsystem, wie der Fall in einem Auto, wohin Ventile und nah an brennbarem Kraftstoff der Erlaubnis öffnen, um den Zylinder zu kommen. Im Falle eines Sicherheitsventils kann das Ventil eingestellt werden, um auszulösen, wann ein bestimmtes Druckniveau erreicht oder wann ein emergency Signal ausgesendet. Normalerweise ausgerüstet ein Sicherheitsventil mit einem kleinen Frühling il, der es geschlossen hält, bis es geöffnet sein muss. In anderen Fällen können Ventile von den Benutzern durch ein Computersystem gesteuert werden, wie der Fall mit Öl, das Gas und die Wasserrohrleitungen, die für Meilen ausbreiten: Techniker in einer zentralen Zentrale können entfernt öffnen und nahe Ventile, wie gebraucht.