Was ist ein Walzentrockner?

Ein Walzentrockner ist ein drehender Zylinder, der Dampf oder Heißluft benutzt, um Viehbestände zu erhitzen und den Feuchtigkeitsgehalt während eines Herstellungsverfahrens zu verringern. Die Konfiguration kann eine oder mehrere Trommeln umfassen. Ein Walzentrockner kann atmosphärischen Druck oder Funktion unter einem Vakuum verwenden. Walzentrockner haben viele Anwendungen in der Lebensmittelindustrie, weil sie für trocknende Pasten oder gallertartige Materialien sehr leistungsfähig sind.

In der einfachsten Konfiguration gestützt ein einzelner Walzentrockner auf einen Rahmen, also kann er auf seine Mittellinie drehen. Dampf ist durch das Innere Zwangs. Eine Dünnschicht der Viehbestände angewendet dann an der Außenseite der Trommel. Als die Temperaturaufstiege anfängt die Feuchtigkeit im Siedepunkt der Viehbestandreichweiten, zu verdunsten und verlässt die Viehbestände. Die getrocknete Schicht der Viehbestände entfernt von der Trommel mit einem Schaber.

Abhängig von den Produkten verarbeiten sie, hergestellt ein Walzentrockner gewöhnlich vom Roheisen oder dem Edelstahl er. Die Zeitspanne, das die Viehbestände auf der Trommel bleiben, abhängt vom ursprünglichen Feuchtigkeitsgehalt und vom gewünschten Endfeuchtigkeitsgehalt n. Die Strecke ist normalerweise zwischen einigen Sekunden und Hälfte ein Minute. Viehbestände können auf den Walzentrockner durch die Rollen zugetroffen werden, den untereren Rand der Trommel in einen Behälter der Viehbestände eintauchen, oder ihn zur Trommeloberfläche an sprühen.

Ein doppelter Walzentrockner besteht aus zwei Trommeln, die nebeneinander angebracht und drehend in Richtung zu einander. Die Schicht der Viehbestände gesteuert durch den Abstand zwischen den zwei Trommeln. Viehbestände zugetroffen auf die zwei Trommeln von oben n. Diese Konfiguration kann Produktionskapazität erhöhen.

Wenn die Viehbestände abhängig von Schaden von der überschüssigen Hitze sind, kann ein Vakuumwalzentrockner benutzt werden. Die gesamte Trommel eingehüllt in einer Unterdruckkammer el, in der Luft evakuiert werden kann; dieses verringert den Siedepunkt, und der Trockner kann bei einer niedrigeren Temperatur erreicht sein. Vakuumsysteme sind- teurer zu benützen und verwendet häufiger für Produkte des höheren Wertes wie pharmazeutische Produkte.

Eine andere Art Drehwalzentrockner ist ein doppeltes oder dreifaches Durchlaufsystem. In dieser Konfiguration genistet die Trommeln ein Innere das andere. Die Viehbestände eingeführt zur innersten heißesten Trommel en und verschoben zusammen mit den lenkenflügen, die zur Innen Trommel und mit Heißluft angebracht. Nachdem die Viehbestände einen bestimmten Betrag Feuchtigkeit verlieren, trägt der Luftfluß ihn zur folgenden Trommel, die kühler ist, wo sie fortfährt, Feuchtigkeit zu verlieren. Wenn es eine dritte Trommel gibt, ist sie mit langsamerem Luftfluß sogar kühler und so fortsetzt den trocknenden Prozess beim Schützen der Viehbestände vor Hitzebeschädigung en.