Was ist ein Wechselventil?

Ein Wechselventil ist eine Klempnerarbeitvorrichtung, die zwei verschiedene flüssige Eingänge zu einem Ein-Output fließen lässt. Diese Ventile können benutzt werden, um zu mischen, oder zwischen abwechseln, zwei verschiedene Materialien in einer Herstellung oder industrieller Prozess. Ein Wechselventil kann auch benutzt werden, um Unterstützungsflüssigkeiten während einer Notsituation zu liefern, wenn die erste Eingangsquelle ausfällt. Während Wechselventile häufig Flüssigkeiten transportieren, sind sie mit der Hydraulikflüssigkeit oder Druckluft am allgemeinsten verbunden, die in einer Druckluftanlage benutzt werden.

Jedes Wechselventil besteht einem Quadrat oder einem Viereck mit zwei Eingängen und aus ausgegebenen dem. Während des Normalbetriebs blockiert das Ventil einen dieser Eingänge, damit keine Flüssigkeit oder Luft das Ventil von dieser Position kommen können. In diesem Drehbuch können Materialien das Ventil vom anderen Eingang und vom Ausgang durch den Ausgang frei kommen. Wenn der erste Eingang blockiert ausfällt oder wird, Änderungen innerhalb des Ventils drücken verlegen einen internen Doppelventilkegel, der den ersten Eingang abschnitt und die Sekunde erschließt. Mit nur einem das Ventil auf einmal eingeben, das geöffnet ist, dort ist wenig zu keinem Risiko des Rückstroms in die Quelle.

Verschiedene Arten der Wechselventile können durch ihre internen Mechanismen gekennzeichnet werden. Die allgemeinsten Maßeinheiten kennzeichnen einen zylinderförmigen Spulenkern oder Doppelventilkegel, der zurück und Kraft schiebt, um weg von einem der Eingänge zu schließen. Andere Modelle können einen Kolben oder eine Kugel benutzen, die mit Frühlingsenergie funktioniert. Gleichgültig, das von diesen Vorrichtungen benutzt wird, der Spulenkern oder der Kolben müssen innerhalb des Doppelventilkegels genau passen, um den Eingang vollständig zu blockieren.

Kunden müssen einige zusätzliche Faktoren, wenn das Beschließen eines Wechselventils betrachten, um das Ventil sicherzustellen arbeitet, wie beabsichtigt. Die Gesamtventilgröße, einschließlich Eingänge und Ausgänge, muss in der Lage sein, innerhalb des vorhandenen Raumes für jede Anwendung zu passen. Installateure sollten die Druck- und Temperaturfähigkeiten jedes Ventils auch feststellen, zu bestätigen, dass sie die Bedürfnisse des Projektes erfüllen. Es ist auch nützlich, verschiedene Arten der Eingangs- und Ausgangsbefestigungen zu vergleichen, um ein zu finden, das mit denen kompatibel ist, die im umgebenden Klempnerarbeitsystem verwendet werden.

Das Wechselventil kann in einer Vielzahl von Anwendungen, einschließlich die Automobil- und Produktionsanlagen gefunden werden. In einem Auto oder in einem LKW steuert ein Wechselventil die Flüssigkeit innerhalb des Energienbremsen oder -getriebesystems. Wenn dieses System ausfällt, lieferte das Wechselventil automatisch Flüssigkeit von einer Sekundärquelle, um sicheren Betrieb beizubehalten. Diese Ventile können im gleichen Landsitz in der großen Ausrüstung oder in der Maschinerie benutzt werden, in dem sie häufig als Teil eines emergency Bremssystems dienen.