Was ist ein Wind-Turbine-Generator?

Ein Windturbinegenerator ist die Vorrichtung, die für die Umwandlung der rohen Windenergie in Elektrizität verantwortlich ist. Dieses stattfindet eses, wenn die Rotationsbewegung, die durch die Blätter erzeugt, den Generator durch die Welle kommt. Dort hilft die Umdrehung, ein elektromagnetisches Feld zu verursachen, das elektrische Leistung an einem Maximum von Hunderten Volt produziert. Die Elektrizität reist dann zu einem Transformator, in dem die Spannung erhöht, bevor man für Verteilung ausgesendet.

Ein Windturbinegenerator, mindestens in einer horizontalen Mittellinienwindturbine, gefunden in der Zelle. Dieses ist der Teil des Turbineapparates, der direkt hinter den WindTurbinenschaufeln befindet. Einige können auf diesen Bereich als das Getriebe auch beziehen. Normalerweise befindet der Generator am sehr rückseitigen der Zelle und ist das weiteste Stück der Ausrüstung vom Blatt.

Ein Windturbinegenerator kann Elektrizität nicht sehr viel allein erzeugen. Größere Generatoren können mehr Energie vielleicht ein wenig erzeugen, aber sie nicht allgemein gefunden in den Windturbinen. Die Größe des Windturbinegenerators begrenzt durch die Größe der Zelle und das Gewicht an der Oberseite des Aufsatzes. Wegen dieses gegründet Windturbinen im Allgemeinen in den großen Gruppen, die angerufen „Windbauernhöfe,“ oder „Windmühlenbauernhöfe.“

Obgleich sie spezifisch für Gebrauch in einer Windturbine entwarf, arbeiten alle Generatoren auf beinahe gleiche Art und Weise. Ein Strom produziert using die Grundregeln von Elektromagnetismus. Die Bewegung der Magneten um eine Metalspule innerhalb des Generators oder die Bewegung einer Spule nahe einem stationären Satz Magneten, produziert einen Strom von Elektrizität, der zum praktischen Gebrauch dann gesetzt werden kann. Im Falle einer Windenergie erzeugt die Bewegung innerhalb des Windturbinegenerators durch das Drehen der Blätter.

Dieses ist unterschiedlich als, was die meisten Generatoren verwenden, um die Bewegung zu produzieren, die die Elektrizität erzeugt. Für allgemeine Haushaltsgeneratoren ist die allgemeinste Energiequelle Benzin, Kerosin oder Diesel. Ein Windturbinegenerator betrachtet eine der saubersten Formen von Energie, einfach, weil seine Energiequelle keine Fossilienbrennstoffe brennt, keine Verunreinigung verursacht, und total auswechselbar ist.

Wie mit irgendeinem Stück Ausrüstung mit beweglichen Teilen, können Windturbinegeneratoren gelegentlich aufgliedern. Die, die diese Generatoren und andere Windturbineteile reparieren, ausgebildet spezifisch für solche Aufgaben he. In den Bereichen, in denen sie besonders überwiegend sind, gibt es die Kurse, die an den Volkshochschulen und an den beruflichen Hochschulen, die, angeboten solche Fähigkeiten unterrichten und praktische Lernengelegenheiten liefern.