Was ist ein Zuflussrohr?

Ein Zuflussrohr ist eine Rohrleitung, die ein Gebäude an ein Hauptrohr anschließt und lässt das Gebäude auf städtische Dienstleistungen zurückgreifen. Gebäude können an Gas, Wasser und Abwasserkanal mit dem Gebrauch der Zuflussrohre angeschlossen werden. Sobald das Zuflussrohr das Gebäude kommt, kann es aufgespaltet werden, um den Inhalt an verschiedene Bereiche des Gebäudes, einschließlich unterschiedliche Wohnungen und Maßeinheiten zu liefern. Verantwortlichkeiten für Wartung und Reparatur solcher Rohre schwankt, abhängig von städtischem Code.

Zuflussrohre sind gewöhnlich groß und ihres Durchmessers und Form können in der Baubestimmung für Normierung und Sicherheit unterstellt werden. Untertagerohre müssen im Allgemeinen offenbar markiert werden, um Situationen zu vermeiden, in denen sie versehentlich während des Aufbaus freilegt werden und andere Tätigkeiten, besonders im Falle der Gaslinien und es wichtig ist, zu vermeiden, Signage zu verschieben oder zu umfassen, Leute zum Vorhandensein von Untertagedienstprogrammen zu alarmieren. Wenn ein Zeichen versehentlich entfernt oder geschädigt wird, sollte mit das Dienstprogramm in Verbindung getreten werden, also können sie ein Neues in die korrekte Position anbringen.

Im Allgemeinen ist eine Absperrvorrichtung anwesend, Leuten zu erlauben, das Zuflussrohr zu schließen und stoppt Service von der Hauptleitung. Dieses kann von den Gebrauchsarbeitskräften verwendet werden, wenn eine Service-Absperrvorrichtung bestellt wird, wie, in den Fällen wo Leute den Wechsel einlösen nicht können. Es kann in den Notsituationen, in denen es Interessen über Sicherheit, eine gibt besondere Wichtigkeit auch verwendet werden mit Gaslinien. Solange das Ventil geöffnet ist, bleibt das Zuflussrohr funktionell und wird durch den Druck im Haupt unter Druck gesetzt und erfordert keinen zusätzlichen Druck, Wasser oder Gas an die Struktur zu liefern.

In einigen Regionen ist der Inhaber der Struktur für die Leitung des Zuflussrohrs verantwortlich. Wenn es oder Lecks bricht, muss diese Einzelperson Vorkehrungen für Reparaturen oder Wiedereinbaue treffen. In anderen Bereichen werden städtische Angestellte ReparaturZuflussrohre und können Leute es berechnen; wenn es Interessen über Sicherheit oder die Fähigkeit, für Reparaturen zu zahlen gibt, können Städte erfordern, dass ihre Angestellten Zuflussrohre behandeln. Die Politik, die in einer gegebenen Region angenommen wird, wird im städtischen Code besprochen.

Es ist im Allgemeinen ratsam für Gebäudeinhaber, sich mit der Position und dem Betrieb des Zuflussrohrs vertraut zu machen. Es kann Situationen geben, in denen sie die emergency Absperrvorrichtung zur Sicherheit aktivieren müssen, bevor sie Unterstützung fordern, oder wo das Rohr sofort schließen die Schäden weg verhindern kann, die durch Lecks und Bruch verursacht werden. Hauswirte können Informationen über, wie man normalerweise zur Verfügung stellen das Zuflussrohr im Falle eines Probleme behandelt.