Was ist ein Zyklonenscheider?

Zyklonenscheider sind Vorrichtungen, die verwendet, um Verschmutzungsstoffe von der Luft, vom Erdgas oder sogar vom Wasser zu entfernen. Ausrüstung dieser Art beruht nicht auf den Chemikalien oder Reinigungsmitteln, zum dieser Aufgabe zu erfüllen. Stattdessen gebraucht ein Zyklonenscheider Zentrifugalkraft, um die Partikeln von der Hauptangelegenheit zu trennen. Die Entwürfe für die Ausrüstung, die als Wirbelsturmtrennungsvorrichtungen eingestuft, schwankt, abhängig von der Art der Angelegenheit, die getrennt werden muss, und der Menge der Materialien, die durch diesen Prozess überschreiten müssen.

Während Entwürfe unterscheiden, einschließt ein typischer Zyklonenscheider einen Raum er, der als Wirbelsturm bekannt. Häufig ist der Wirbelsturm entweder in der Form eines Zylinders oder ähnelt einem Kegel. Mit dem konischen Entwurf ist Luft oder Gas normalerweise Bewegungen durch die Vorrichtung, indem sie das breitere Ende eintragen, und die Angelegenheit in einem Strom vom kleineren, sich verjüngenden Ende wegtreiben. Gleichzeitig dreht der Raum mit einer kontrollierten Geschwindigkeitsrate und effektiv einschließt die verunreiniger im Zylinder oder im Kegel er. Das Endergebnis ist, dass das Wasser, die Luft oder das Gas, das durch die Ausrüstung überschreitet, gereinigt und für andere Zwecke verwendet werden kann.

Es gibt verschiedene Arten der Zyklonenscheiderausrüstung, die für verschiedene Arten der Reinigungprozesse bestimmt. Ein Wirbelsturmstaubseparator ist nützlich, wenn man Staubteilchen von der Luft oder vom Erdgas entfernt. Ein flüssiger Zyklonenscheider kann wegverunreiniger häufig abstreifen, die durch das Wasser als die Flüssigkeit aufgehoben, die durch irgendeine Phase eines Herstellungsverfahrens oder sogar während der Verarbeitung in einem Stadtabwasserbetrieb geführt. Der Prozentsatz der Reinigung, die erreicht ist, abhängt normalerweise von der Beschaffenheit der verunreiniger, von der Leistungsfähigkeit des einzelnen Separators und vom Volumen der Materialien n, die verarbeitet werden müssen.

Eins der klassischen Beispiele eines Zyklonenscheiders gefunden in den Sägemühlen. Diese größeren Stücke Ausrüstung benutzt entfernten alle minuziösen Partikel des Sägemehls, die während der Verarbeitung des rohen Holzes und der Kreation der planierenund anderen Baumaterialien zerstreut werden. Ähnliche Vorrichtungen benutzt manchmal in den Textilanlagen, wohin vom Garn weg-fliegen, während es irgendeine Art Kardieren durchläuft und spinnt oder das Verdrehen des Prozesses verschiedene Lose Material verschmutzen könnte, sowie auswirken negativ die Gesundheit der Leute, die im Bereich arbeiten. Es gibt auch die kleinen Zyklonenscheider, die zur Kleidung angebracht werden können und befähigt den Träger, die Menge der fremden Partikel herabzusetzen, die während des normalen Prozesses der Atmung eingelassen.

"; ?>