Was ist ein industrieller Respirator?

Ein industrieller Respirator ist eine Vorrichtung, die auf dem Gesicht, um, bei getragen der Atmung zu helfen und eine Person vor der Inhalierung der schädlichen Chemikalien, der Partikel oder der Substanzen zu schützen während in einer industriellen Einstellung. Es gibt viele Arten industrielle vorhandene Respiratoren, von denen jeder entworfen, um eine bestimmte Art Schutz während auf dem Job zur Verfügung zu stellen. Einige Besetzungen erfordern den Gebrauch der industriellen Respiratoren bei der Ausführung der Aufgaben, die Aussetzung zum Staub, zu den Chemikalien, zu den Dämpfen, zu den Gasen, zu den Dämpfen und zum Rauche mit.einbeziehen.

Im Allgemeinen gibt es zwei Hauptarten industrielle Respiratoren. Das erste ist der air-purifying Respirator und der zweite ist der air-supplied Respirator. Beide Formen der Respiratoren umfassen eine Schablone, die an das Gesicht und an die Filter befestigt, die von einem sicheren porösen Material hergestellt. Respiratoren können volles Gesicht, halbes Gesicht oder die vollen Haubenarten sein, zum der Atmung, der Augen und des Kopfes des Trägers zu schützen.

Die Art des industriellen Respirators, die benutzt werden sollte, abhängt von der Umwelt, in der der Träger bestimmte Arten der Belichtung aushalten muss und wenn die Luft ist sicher genug, durch ein filternsystem zu atmen t, oder wenn Sauerstoff geliefert werden muss. Respiratoren arbeiten im Wesentlichen, indem sie positiven und negativen Luftdruck von der Außenseite nutzen. Das heißt, lüften, das beibehalten innerhalb des Respirators sauber ist, während die schwerere Luft, die Partikel enthält, draußen bleibt, um den Träger sicher zu halten.

Der air-purifying industrielle Respirator einschließt eine Schablone or, die an das wearer’s Gesicht mit Riegeln oder Bügeln befestigt. Ein Filter, der von einem porösen Material und von einem Holzkohle-gegründeten Bestandteil hergestellt, eingesetzt zt, der schädliche Partikel abhält und erlaubt, dass Frischluft innen und heraus sicher geatmet. Einige industrielle Respiratoren mit.einschließen zwei Filter auf jeder Seite Filter, um den Effekt zu verdoppeln. Vor Gebrauch erfordern Regierungssicherheitsagenturen, dass ein passender Test des Respirators durchgeführt werden muss, um sicherzustellen, dass der Respirator richtig arbeitet und dass der Träger ausreichenden Sauerstoff hat. Diese Art des industriellen Respirators ist durch Gesundheits- und Sicherheitsarbeitskräfte, Polizisten, Biologen und Industriearbeiter häufig am benutztesten.

Ein air-supplied Respirator ist der einfacheren Art des industriellen Respirators ähnlich, außer dass eine wechselnde Quelle des Sauerstoffes angeschlossen über Schläuche s, damit der Träger nicht in irgendeiner äußeren Luft atmen muss. Stattdessen atmet der Träger heraus durch den Filter und atmet innen durch einen angebrachten Sauerstoffbehälter, während der industrielle Respirator gebräuchlich ist. Diese Art des Respirators ist durch Feuerwehrmänner, chemische Arbeitskräfte und jedermann, die tödliche Dämpfe oder Dämpfen in der Umwelt ausgesetzt häufig am benutztesten.