Was ist ein konkreter Buggy?

Ein konkreter Buggy ist gewöhnlich eine Art motorisierte Karre, die im Transport des Betons oder anderer schwerer Materialien benutzt. Im Allgemeinen trägt er Beton vom Betonmischer oder Zufuhrbehälter, zu den Positionen, in denen das Material angewendet werden muss. Konkrete Buggys benutzt auch in der Parkwartung, in der Landschaftsgestaltung, im Hintergebäude und von den Gebrauchsfirmen. Es ist im Allgemeinen zu anderen Transportkarren, wie Schubkarren bevorzugt, weil es schwerere Lasten tragen kann.

Der konkrete Buggy aussieht wie ein Kreuz zwischen einer Schubkarre und einer Reitrasenmähmaschine t-. Er motorisiert gewöhnlich und benötigt folglich einen Fahrer, ihn laufen zu lassen. Using ein Lenkrad, ein Gaspedal und Bremsen sitzt der Operator auf dem Buggy und fährt ihn mögen einen traditionellen motorisierten Träger. Die meisten Modelle haben vier Räder, gleichwohl Zweiräder auch vorhanden sind.

Im Allgemeinen entworfen konkrete Buggys, um kleine Lasten der schweren Substanzen zu transportieren. Den Lasten getragen normalerweise innen einem Dreieck oder ein Quadrat-geformtes Sortierfach, das an den Rädern und am Rahmen der Maschine angebracht. Diese Sortierfächer gebildet gewöhnlich von einer Art Plastikplastik.

Die Standardlast, die ein Sortierfach entworfen, um zu tragen, ist normalerweise 6 Kubikfuß (0.17 Kubikmeter). Das Sortierfach kann durch elektrische und hydraulische Maschinerie auch angehoben werden und gekippt werden, die dem Beton ermöglicht, in die gewünschte Position heraus gegossen zu werden. Dieses kann Arbeitskräfte am Müssen hindern andere Werkzeuge, wie Schaufeln benutzen, um den Beton zu entfernen.

Einige konkrete Buggys können einen Sitz kennzeichnen, während andere a stehen-hinter Entwurf verwenden. Seine durchschnittliche Geschwindigkeit ist ungefähr sieben Meilen pro Stunde. Dies heißt, dass der Buggy gewöhnlich für das Transportieren der materiellen kurzen Abstände benutzt. Die meisten konkreten Buggys laufen auf Benzin, gleichwohl es auch die vorhandenen Propanmodelle gibt.

Der konkrete Buggy entworfen auch, um in der Lage zu sein, über einige verschiedene Arten Gelände zu reisen. Er ist zu diesem fähig, weil seine Räder gleichmäßig verteilt. Die Verteilung der Räder kann die Beschädigung der Rasen oder anderen bewerteten Eigentums auch verhindern.

Gewöhnlich hat der konkrete Buggy eine Breite, die ihm ermöglicht, innerhalb der Gebäude durch Standard-sortierte Eingänge gefahren zu werden. Dieses erlaubt dem Operator, auf feste Plätze mit schweren Mengen Material zurückzugreifen, eher als, so tuend mit einer Schubkarre. Viele Mal hat garantiert der Buggy auch entfernbare Räder und, dass er auf fast irgendeinen Bereich zurückgreifen kann, ungeachtet dessen, wie klein.

Arbeitskraftsicherheit ist ein wichtiger Vorteil des konkreten Buggys. Seit dem Tragen, können schwere Lasten backbreaking Arbeit, es häufig sein können einige der möglichen Verletzungen im Allgemeinen beseitigen, die mit dem schweren Anheben auftreten können. Ein Buggy, einer besonders mit einem hydraulischer Aufzug- und Kippenmechanismus, vermindert häufig die Notwendigkeit an solcher körperlichen Arbeit.