Was ist ein konkreter Test?

Ein konkreter Test ist ein Test, der durchgeführt, um mehr über die Eigenschaften einer spezifischen Probe des Betons zu erlernen. Einige verschiedene Tests können am Beton, auf einem Jobaufstellungsort und in einem Labor durchgeführt werden. Weil Beton ein wichtiges strukturelles Element ist, ist die Prüfung in vielen Regionen der Welt vorgeschrieben, und Bauunternehmen müssen Unterlagen ihrer Prüfung und Resultate zur Verfügung stellen, wenn sie gefragt, so zu tun durch Regierungsvertreter. Testergebnisse gehalten auch auf Akte, falls ein Problem zukünftig entwickelt.

Einer der klassischsten konkreten Tests ist ein Absackentest. In einem Absackentest tamped Beton in einen Kegel, der dann entfernt, um zu sehen, wie weit der Beton ohne die Unterstützung des Kegels sinkt oder stürzt. Änderungen in der Absackenhöhe zwischen Reihen des Betons können ein Übereinstimmungsproblem anzeigen. Es gibt auch Absackenanforderungen für verschiedene Arten des Aufbaus; niedriger Absackenhöhenbeton z.B. kann nicht benutzt werden, um Fahrbahnen zu errichten. So ist der konkrete Test des Absackens ein Qualitätskontrollemaß und ein Übereinstimmungsmaß.

Andere Arten konkreter Test können Laboranalyse der Bestandteile des Betons umfassen, um zu bestätigen dass Beton enthält, was die Herstelleransprüche es und mehr über Eigenschaften wie Haltbarkeit und Permeabilität zu erlernen enthält. Beton muss spezifischen Standards, besonders für hohe Druckprojekte wie Brücken und hohe Aufstiegsgebäude entsprechen, der Laborversuche wichtig, zu bestätigen bildet, dass Beton sicher zu verwenden ist und dass er Jahren des Druckes widersteht.

Materialprüfung im Allgemeinen entworfen, um zu überprüfen, ob Materialien Qualitätskontrollestandards entsprechen, einwilligen mit allen möglichen Gesetzen, die relevant sein können, und enthalten den Bestandteilleuteanspruch, den sie enthalten. Wenn Beton einen konkreten Test verlässt, kann es bedeuten, dass der Teil eines Bauvorhabens nochmals gemacht werden muss, um den fehlerhaften Beton zu entfernen oder dass eine Reihe der konkreten Notwendigkeiten weggeworfen zu werden, bevor sie im Aufbau verwendet werden kann.

Leute geprüft Beton auf Stärke, Haltbarkeit und Workability seit römischen Zeiten. Neugierig knallen Reports über Fälschung der konkreten Testergebnisse oben in den Nachrichten regelmässig, wenn die Bauunternehmen von den Ausschnittecken beschuldigt, um zu vermeiden die Arbeit ersetzen zu müssen, die mit fehlerhaftem Beton durchgeführt. Hochwertige Firmen verwenden Drittparteien, um ihren Beton zu prüfen, damit die Resultate neutrale Person sind und garantieren, dass es keine Zweifel über die Sicherheit des Betons zukünftig gibt.