Was ist ein passives Solargebäude?

Ein passives Solargebäude ist eine Struktur, die using solar energy Entwurfstechniken errichtet. Dieses Feld des Entwurfs nutzt die natürliche Wärmeenergie und das Licht, die von der Sonne bereitgestellt. In den Zonen des kalten Klimas entworfen ein passives Solargebäude, um Sonnebelichtung für freie, natürliche Heizung zu maximieren. In den wärmeren Klimazonen entworfen passive Solargebäude, um Hitzegewinn von der Sonne herabzusetzen, um Temperaturen auf einem bequemen Niveau nach innen zu halten. Passiver Solarentwurf nicht notwendigerweise erfordert Sonnenkollektoren oder andere aktive Solarbestandteile.

Wirkungsvolle Heizung und gewöhnlich abkühlen sind der Primärentwurfsfokus jedes passiven Solargebäudes. Diese Gebäude kennzeichnen große Fenster, die in Position gebracht, um Sonnebelichtung in den kühleren Klimata zu maximieren. Die Fußböden und die Wände des Gebäudes hergestellt häufig von den speziellen Materialien, wie Beton oder Ziegelstein er, die natürlich diese Solarhitze aufsaugen und speichern. Sobald die Sonne untergeht, ausstrahlt diese Wärmeenergie durch das Haus ie, um freie Heizung zur Verfügung zu stellen.

In den heißen Klimazonen orientiert ein passives Solargebäude häufig, um Sonnebelichtung während der heißesten Teile des Tages herabzusetzen. Dieses kann using das spezielle Fensterglasieren oder reflektierendes Dach einschließen, um Tageslicht und Hitze aus dem Gebäude heraus zu halten. Es einschließt auch strategischen Gebrauch der Landschaftsgestaltung und der Bäume ng, zum des kühlen Farbtones bereitzustellen und der Strahlen der Sonne zu blockieren. in den Zonen des heißen und kalten Klimas spielen wirkungsvolle Isolierungs- und weatherstrippingtechniken die wichtige Rolle im passiven Solarentwurfserfolg.

Ein passives Solargebäude kann Eigenschaften wie Solarwarmwasserbereiter oder Solarkocher auch einschließen. Passive Solarwasserheizung verwendet die spezielle Behälter oder Rohre, die entlang das Dach angebracht, um Wärmeenergie von der Sonne zu nutzen. Das Wasser fließt dann zu den Wannen, zu den Duschen und zu anderen Befestigungen innerhalb des Hauses. Solarkocher ähneln den Kästchen, die mit Sonnenkollektoren gezeichnet. Die Verkleidungen aufsaugen Sonnenenergie en, um die Nahrung ohne den Gebrauch von Elektrizität natürlich nach innen zu erhitzen.

Natürliche Beleuchtung spielt auch eine wichtige Rolle im passiven Solarentwurf. Windows und Oberlichter verwendet, um Licht in das Haus zu erlauben und die Notwendigkeit am elektrischen Licht zu verringern. Vorhänge können addiert werden, um die Sonne während der Nachmittagsstunden abzuhalten, um Solarhitzegewinn zu verringern.

Ein passives Solargebäude anbietet einige Vorteile Inhabern und Inhabern d. Diese Strukturen erfordern kleinere Heizung und Kühlsysteme als traditionelle Strukturen, und einige können keinen Ofen oder Klimaanlage überhaupt erfordern. Indem er die Notwendigkeit an der Elektrizität und an den Fossilienbrennstoffen verringert, erlaubt passiver Solarentwurf Eigenheimbesitzern, Energieeffizienz zu maximieren und Kosten niedrig zu halten. Leistungsfähiger Gebäudeentwurf hilft, die Umwelt zu schützen, indem er Verunreinigungsrate senkt und beschränkte Mittel konserviert.