Was ist ein septischer Behälter-Aufbruch?

Ein Aufbruch des septischen Behälters bezieht im Allgemeinen sich eine auf spezifische Art Verlängerung, die einem septischen Behälter hinzugefügt wird. Diese Struktur kann einfacher bilden, auf den Behälter zurückgreifend, und hilft im Abbau aller möglicher Behälterkappen. Sie kann einfacher auch bilden, einen septischen Behälter errichtend. Viele Gebäuderegelungscodes erfordern jetzt, dass ein Aufbruch ein Teil der septischen Maßeinheit ist.

Ein Aufbruch des septischen Behälters ist normalerweise besonders hergestellt, weil er die exakten Maße eines Behälters passen muss. Aufbrüche reichen im Allgemeinen von sechs Zoll (15.25 cm) bis zu 12 Zoll (30.48 cm) in der Höhe und haben einen Durchmesser von 12 (30.48 cm) zu 24 Zoll (60.96 cm). Viele dieser Aufbrüche werden auch hergestellt, damit sie einer auf andere gestapelt werden können. Dieses ist ideal, wenn ein septischer Behälter begrabener tiefer Untergrund ist.

Der Zweck einem Aufbruch ist, die Höhe der Kappe des septischen Behälters aufzuwerfen. Kappen sind auf die Oberseite eines septischen Behälters verschlossen und werden durch Edelstahlschrauben niedergehalten. Einige Aufbrüche können strukturelle Rippen auch mit einschließen. Dieses kann in den Bereichen nützlich sein, in denen Winter rau ist, da die Rippen den Aufbau des Frosts verhindern, der den Aufbruch zerstören kann.

Einige der allgemeinen Materialien für Aufbrüche des septischen Behälters schließen PVC, Beton und Polyäthylen mit ein. Konkrete Aufbrüche können sehr schwer sein und sie schwierig bilden zu Installation. Dieses bedeutet häufig, dass das schweres Hebezeug für Installation erforderlich ist. Diese Aufbrüche können vornübergeneigter auch sein zu beschädigen und Durchsickern. Ein konkreter Aufbruch kann nicht auch sehr ästhetisch gefallen.

Ein Aufbruch des septischen Behälters des Polyäthylens ist gegen Korrosion gewöhnlich beständig, die durch Chemikalien oder Boden verursacht werden kann. Dichtungen versiegeln diese Art des Aufbruchs des septischen Behälters und bilden die Maßeinheit sicherer. Diese Art des Aufbruchs verhindert normalerweise Fremdmaterialien am Kommen in den Behälter und kann die Wahrscheinlichkeit verringern, dass gefährliche Gase, wie Methan, von ihm lecken.

Ein Aufbruch des PVC-septischen Behälters wiegt weniger wegen seines leichten Baumaterials. Diese Art kann viel einfacher sein, weniger Bemühung von den Arbeitskräften anzubringen und zu erfordern. PVC-Aufbrüche werden ganz wie die Polyäthylenmodelle versiegelt. Dieses verhindert auch jedes mögliches Durchsickern oder Eintragung der Materialien in den septischen Behälter.

Aufbrüche des septischen Behälters können in Kosten schwanken. Konkrete Aufbrüche sind normalerweise das preiswerteste. Seit PVC und Polyäthylen haben Modelle mehr Vorteile, sie können teurer sein. Firmen, die Berufs- septische Behälter anbringen, können Aufbrüche des septischen Behälters auch anbringen.