Was ist ein steigendes Scharnier?

Ein steigendes Scharnier ist eine Art Scharnier, das die Tür weg vom Fußboden etwas steigen lässt, während die Tür geöffnet ist. Es ist häufig am benutztesten, die Tür vom Abfall auf Teppich oder ungleichem Bodenbelag zu halten. Using ein steigendes Scharnier kann einer Tür auch helfen, um automatisch zu schließen. Das steigende Scharnier oder das steigende Kolbenscharnier, ist einem normalen Kolbenscharnier ähnlich. Beide bestehen zwei Platten, die zusammen mit einem Stift angebracht werden. Attachés mit einen Platten zur Tür, während die anderen Attachés zur Wand und der Stift die Platten gegeneinander schwenken lässt, um die Tür zu öffnen und zu schließen.

Die zwei Scharniere unterscheiden sich in einem springenden Punkt. Auf einem normalen Kolbenscharnier sind die Schrägflächen, die gewähren, die Platten, zum um den Stift zu schwenken zum Fußboden geschnittenes paralleles, damit die Tür ohne ändernde Höhe sich öffnet. Durch Kontrast wird die Schrägfläche auf dem steigenden Scharnier schräg, wie die Streifen auf einer Zuckerstange geschnitten, damit, während die Tür geöffnet ist, sie auch weg von dem Fußboden steigt.

Diese steigende Tätigkeit lässt die Tür sich leicht öffnen, selbst wenn der Fußboden ungleich ist. Sie verhindert auch Abfall auf Plüschteppich, in dem die Tätigkeit der Tür Öffnung und des Closing den Teppich heraus im Laufe der Zeit tragen konnte. Wenn eine Tür das Wetterabstreifen auf die Unterseite hat, wird ein steigendes Scharnier empfohlen, um die Tür vom Haften zu halten. Ein steigendes Scharnier hebt normalerweise eine Tür Hälfe eines Zoll an.

Ein anderer Gebrauch für steigende Scharniere ist, einem Türabschluß automatisch zu helfen. Das Gewicht der Tür, die mit der winkligen Schrägfläche auf dem Scharnierstift kombiniert wird, regt die Tür an zu schwingen geschlossen. Dieses funktioniert gut, wenn den Türscharnieren gut geschmiert gehalten werden, indem man regelmäßig sie ölt.

Wenn man steigende Scharniere anbringt, sollten ein paar springende Punkte betrachtet werden. Zuerst sind steigende Scharniere nur für hölzerne Türen angebracht, weil sie direkt in die Tür geschraubt werden müssen. Diese Art des Scharniers kann normalerweise getrennt werden und das bedeuten, wenn die Tür in der ganz offenen Position ist, die sie weg von seinen Scharnieren leicht angehoben werden kann.

Steigende Scharniere sind nicht umschaltbar. Die steigende Schrägfläche bedeutet, dass ein linkes Handscharnier und ein rechtes Scharnier nicht auf die gleiche Tür angebracht werden können. So tun würde die Tür veranlassen zu versuchen, gleichzeitig zu steigen und zu senken. Die Schrägfläche auf beiden Scharnieren sollte oben vom Türrahmen in Richtung zur Tür immer sich neigen.