Was ist ein stichhaltiges Leitblech?

Ein stichhaltiges Leitblech ist eine Vorrichtung, die entworfen ist, um Geräusche zu dämpfen oder mindestens groß zu verringern. Die meisten Leute sind mit irgendeiner Form des stichhaltigen Leitbleches vertraut, weil sie ein wichtiger Teil Lärmbelästigungsverkleinerung im Alltagsleben sind. Eine der sichtbareren Formen Nehmen eines stichhaltiges Leitbleches ist entlang Landstraßen, in denen große Wände konstruiert werden, um den Überlauf der Verkehrsgeräusche in Umgebung zu verringern. Stichhaltiges Leitblechmaterial wird auch zu den schalldichten Studios benutzt, die Geräusche von benachbarten Wohnungen mit geteilten Wänden und Akustik in den Konzertsälen zu verbessern verringert.

In den siebziger Jahren fingen Ingenieure an, Computermodelle der akustischen Situationen wie Leistungsschauplätze und -landstraßen zu entwerfen. Sie konnten sehen, dass dem die Herstellung der subtilen Handhabungen im Winkel des Aufbaus und der Materialien, die benutzt wurden, haben könnte eine profunde Auswirkung auf, wie Geräusche reisten, und Tonleitbleche fingen an, in den Haupttechnikprojekten eingeführt zu werden. Das grundlegende Verständnis von Akustik war herum jahrhundertelang gewesen, aber diese Ingenieure waren in der Lage, genau vorauszusagen und Modell für es und ließen verbesserte Lebensqualität zu. Heute fahren Ingenieure fort, stichhaltigen Leitblechentwurf weiter zu entwickeln.

In viel der Welt, ist Lärmbelästigung eine wichtige Angelegenheit, dank die große Menge der Kraftfahrzeuge, Industriegebiete und andere Quellen der Geräusche. Belästigung des übermäßigen Lärms kann zu Hörfähigkeitsprobleme, zirkulierende Ausgaben, die schlafende Schwierigkeit, Reizbarkeit und andere Ausgaben führen. Aus diesem Grund werden viele Häuser mit Klimageräuschen im Verstand errichtet, und sie integrieren Schallschutzmasse wie starke Wände, Fenster, die nicht Hauptquellen der Geräusche gegenüberstellen, und Landschaftsgestaltung, das hilft, Ton abzulenken. Dieses hilft, Geräusche bei einem Ende des Spektrums zu steuern; ein strategisch gesetztes stichhaltiges Leitblech an der Quelle der Geräusche kann Lärmbelästigung auch groß verringern.

Wenn es verwendet wird, um die Menge der Geräusche oder des Echos zu verringern, wird ein stichhaltiges Leitblech normalerweise vom starken, saugfähigen Material hergestellt. Das Material lässt Schallwellen es nicht als bereitwillig eindringen, und es verhindert auch, dass die Wellen zurück zu der Quelle aufprallen. Tonleitbleche, die diesem Entwurf folgen, sind häufig in Büros angebracht, um den Ton der Summenstimmen und -ausrüstung, zusammen mit Schulen und anderen öffentlichen Gebäuden zu verringern, die viele Leute bewirten.

Ein stichhaltiges Leitblech kann auch benutzt werden, um die Qualität von Akustik zu verbessern. Zusätzlich zum Verhindern des Echos, können gut gesetzte stichhaltige Leitbleche die Tonqualität in einem Leistungsraum viel besser bilden. Die meisten großen Leistungsräume haben reconfigurable stichhaltige Leitbleche und lassen sie die Umwelt zur Leistung besonders anfertigen. Die Installation des Tones verwirrt auch Hilfen, um auf Geräuschen außerhalb vom Schauplatz zu verringern, der eine Leistung stören kann. In den Leistungsschauplätzen werden Tonleitbleche, die aufsaugen, mit den Leitblechen zusammengepaßt, die entworfen sind, um Ton an das Publikum abzulenken oder mitzuteilen und erhöhen die Akustik der Leistung.