Was ist ein thermischer Strömungsmesser?

Ein thermischer Strömungsmesser kann irgendeine einer Zusammenstellung der Vorrichtungen sein, die bedeutet, um die Geschwindigkeit einer Masse, während er durch ein eng zusammenstehendes, überschreitet normalerweise ein Rohr zu messen. Während eine Masse durch ein eng zusammenstehendes bewegt, ermittelt ein thermischer Strömungsmesser die Strömungsgeschwindigkeit, indem er die Hitze misst, die von der Oberfläche des Sensors auf das flüssige Mass. gebracht. Diese Arten der Sensoren abhängen von der Richtlinie n, die als die Geschwindigkeitsänderungen so den Effekt einer Masse auf Maß-Sensoren tut.

Sensoren in einem thermischen Strömungsmesser viele Male verursachen Hitze using irgendeine externe Quelle von Elektrizität. Während Gasmoleküle durch die Sensoren überschreiten, wegnehmen sie etwas von dieser Hitze zusammen mit dem Rest der Masse im eng zusammenstehenden en. Die Elektrizität musste eine Grundlinientemperatur beibehalten reflektiert den Mengenfluß von einem direkt proportionalen Verhältnis. Nützlich für viele Anwendungen, konnte ein thermischer Strömungsmesser für das Messen der Strömungsgeschwindigkeiten der verschiedenen Gase während der Extraktionbetriebe am nützlichsten sein.

Obwohl es viele verschiedenen Konfigurationen für thermische Strömungsmesser gibt, können zwei das wichtigste und als am meisten benutzt gelten. Eine wichtige Konfiguration bekannt als der immersible thermische Strömungsmesser. Sie ist im direkten Kontakt mit der flüssigen Masse und kann zwei Sensoren mit.einschließen. Ein Sensor misst die Temperatur der Masse und der anderen Versuche, eine konstante Temperatur beizubehalten. Der Unterschied zwischen den zwei Sensoren anzeigt etwas t, das die thermische abfragengrundregel genannt, die direkt zur Mengenflußgeschwindigkeit proportional ist.

Eine andere Konfiguration eines thermischen Strömungsmessers ist der Kapillareschlauch Entwurf. In dieser Konfiguration betrachtet der thermische Sensor, Inline zu sein und bedeutet, dass er direkt an das eng zusammenstehende angeschlossen. Der Sensor misst dann die Menge von Hitze insgesamt convected zum flüssigen Mass. beruhen immersible und Kapillareschlauch Sensoren auf der thermischen abfragengrundregel, die solch eine hohe Genauigkeit hat, dass sie an vielen Situationen angewendet werden kann.

Zum Beispiel kann ein thermischer Strömungsmesser in der Forschung helfen, indem er exakte Strömungsgeschwindigkeiten für verschiedene Arten des Gases zur Verfügung stellt. Strömungsmesser sind auch in den industriellen und Handelsanwendungen wie Gasspeicher und Vertriebsniederlassungen möglicherweise nützlich. Die Durchflussgeschwindigkeit ist ein wichtiger Teil vieler Betriebe, die auf der Herstellung, der Verteilung und dem Gebrauch von trägem oder brennbarem Gas bezogen. Ein thermischer Strömungsmesser kann wertvolle Daten für bürgerliche Betriebe wie Abwasserlüftung oder Erdgasverteilung auch zur Verfügung stellen.