Was ist eine abfüllende Firma?

Eine abfüllende Firma setzt Getränke in Flaschen und verteilt sie dann in einem definierten Bereich. Einige Firmen herstellen ihre eigenen Getränke en, abfüllen sie, und verteilen sie weltweit. Andere haben einen Vorrechtvertrag mit einem spezifischen Hersteller oder Herstellern, um Produkte abzufüllen und sie innerhalb eines definierten geographischen Bereichs zu verteilen.

Große Softdrinkhersteller bilden die Getränke in einer spezifischen Anlage oder in Anlagen und versenden dann das hergestellte Getränk zu einer anderen abgefüllt zu werden Position. Dieses erlaubt dem Softdrinkhersteller, feste Qualitätskontrollen und -geheimhaltung über seine Formeln beizubehalten. Es verringert auch die Kosten, um das Produkt zu transportieren, um zu vermarkten. Dem Produkt kann kleiner in Masse als in den einzelnen Flaschen teuer transportiert werden.

Um die Qualität und die Geheimhaltung der spezifischen Formeln zu schützen, muss eine abfüllende Firma eine Vorrechtvereinbarung durchführen oder irgendeine andere Form der Vereinbarung die die Kontrollen und die Sicherheit kennzeichnet, die einmal mit dem Getränk es verbunden sind erreicht die abfüllende company’s Anlage. Diese Vereinbarungen können Beschränkungen auf die Abfüllmaschine setzen so, dass die Abfüller ein konkurrierendes Produkt innerhalb der gleichen Anlage möglicherweise nicht abfüllen kann. Diese exklusiven oder halb-exklusiven Vereinbarungen gelten als rentabler zum Franchisenehmer als das wahlberechtigte.

Im Allgemeinen verkauft das wahlberechtigte sein Produkt an den Franchisenehmer, um es zu haben abgefüllt. Die abfüllende Firma dann vertreibt und verkauft das Produkt innerhalb seiner gekennzeichneten Gegend. Abfüllende Firmen können alkoholfreie Getränke, Wasser und alkoholische Getränke abfüllen. Einige Weinberge, die große Mengen des Produktes in einem gegebenen Bereich verkaufen, verwenden abfüllende Firmen, um Transportkosten zu verringern.

Eine unabhängige abfüllende Firma kann seine eigenen Produkte herstellen, die die gleiche Firma während eines geographischen Bereichs abfüllt und verkauft. Die meisten diesen Firmen verkaufen ihre Produkte innerhalb eines lokalen Bereichs, obgleich bestimmte Firmen ihre abgefüllten Produkte national oder global versenden können. Normalerweise anfangen diese Firmen e, an größere Märkte using ihre eigene abfüllende Anlage zu verkaufen, aber, wenn die Produktverkäufe über ein bestimmtes Niveau hinausgehen, diese Firmen anfangen, das Abfüllen ihrer eigenen Produkte zu den Drittparteien zu genehmigen.

Abfüllende Firmen neigen, einen gegebenen geographischen Bereich zu dienen. Wenn dieser Bereich einen Metropolitanmarkt umfaßt, kann der Bereich aufgegliedert werden, damit mehrfache abfüllende Firmen den gleichen Bereich instandhalten. Das wahlberechtigte und seine Franchisenehmer zusammenarbeiten, um die beste Methode festzustellen, um zu verwenden, um das Produkt in die Hände aller möglichen Käufer zu kommen.