Was ist eine alleinige Platte?

Die alleinige Platte, auch manchmal gekennzeichnet als die Schwellenplatte, die Schlammschwelle oder die Grundplatte, ist der Haupthalteträger einer Wand im Bausektor. Gewöhnlich sind alleinige Platten das erste Stück des Holzes, das in Verbindung mit der Maurerarbeit des Kellers oder der Grundlage ist. Alleinige Platten sind wichtig, weil sie die Unterseite des Gebäudes sind, auf dem die äußeren Wände und die Fußböden gestützt werden. Es gibt einige unterschiedliche Arten, alleinige Platten und einige verschiedene Sachen zu konstruieren, um zu suchen, wenn man eine alleinige Platte in einem Hauptkontrollen- oder Schädlingsbekämpfungbetrieb überprüft.

Da die alleinige Platte die Grundlage der Rahmen- oder Holzwände eines Hauses ist, um ein wirkungsvolles Haus oder eine Wand zu errichten, ist es wesentlich, mit einer festen Grundlage anzufangen. Wegen des Wertes der alleinigen Platten, ist es lebenswichtig, dass die korrekte Art des Holzes angebracht ist. Es ist auch notwendig, es richtig zu sichern, um zu garantieren, dass der Rest Ihres Bauvorhabens wie vorgesehen geht.

Es ist allgemein, damit moderne Gebäude die alleinige Platte in die Maurerarbeit unter ihm verriegeln oder verlangsamen. In der Vergangenheit jedoch wurden Aufbau der alleinigen Platten, die nicht an die Maurerarbeitgrundlage verriegelt wurden, betrachtet, annehmbar zu sein. Dieses wurde angesehen, wie die Erlaubnis gehabt, da die Wände selbst die alleinigen Platten unten zu Boden wiegen würden.

Unter den meisten modernen Baubestimmungen werden Erbauer im Allgemeinen angefordert, große Schraubbolzen oder Sträflinge zu benutzen, um die alleinige Platte an die Maurerarbeitgrundlage zu befestigen. Die meisten Erbauer setzen auch ein Stück gewölbten Plastik oder Schaum unter die alleinige Platte, um zu helfen, zu verhindern, dass Wasser oben durch die Maurerarbeit und in das Holz wicking. Diese Art des Materials wird Schwellendichtung genannt, und sie wird weitgehend im modernen Hauptgebäude benutzt.

Häufig werden behandeltes Bauholz oder Fäule und Plage-beständiges Holz wie Rotholz oder Zeder als die alleinige Platte im Aufbau benutzt. Wenn dieses Holz nicht benutzt worden ist, es eine Möglichkeit, dass die alleinigen Platten heraus verrotten oder durch Ameisen und Termiten beschädigt werden konnten gibt und einen möglicherweise unsicheren Zustand so verursachen, in dem die Wände nicht mehr direkt zur Grundlage angebracht werden. Wenn dieses der Fall ist, kann die alleinige Platte manchmal ersetzt werden, indem man herauf den Bereich hebt und das verrottete oder schädigende Holz entfernt, dann es durch frisches Holz der korrekten Sorte oder der Behandlung, um zukünftigen Schaden zu verhindern ersetzt.