Was ist eine Badekurort-Pumpe?

Eine Badekurortpumpe wird benutzt, um Wasser durch einen Filter zu verteilen und den Schub für die Massieren und Luftblasenstrahlen zur Verfügung zu stellen, die häufig in den Badekurorten gefunden werden. Beide Aufgaben sind zum Betrieb und zum Genuss der Maßeinheiten kritisch. Zwar eng verwandt zu einer Lachepumpe, stellt die zusätzliche Aufgabe der Lieferung von Schüben des Wassers durch die Strahlen eine Badekurortpumpe einzigartig her.

Badekurortpumpen kommen in eine Vielzahl von Energien und ein zu wählen ist sehr wichtig, wenn man wesentlichen Betrieb des Badekurortes zusichert. Die Bewertung einer Badekurortpumpe ist in Pferdestärken ausgedrückt. Die traditionellen Anschlusswerte für eine Badekurortpumpe laufen normalerweise von gerade unter eine Pferdestärke zu mehr als drei Pferdestärken.

Von einer Energienperspektive gibt es keine Begrenzung zum Potenzial einer Badekurortpumpe. Jedoch gibt es einige praktische Elemente, die wie eine pump’s Energie begrenzen. Zuerst kann die interne Klempnerarbeit der Badekurorte Drehkraft nur soviel nehmen. Rohre und Befestigungen können zu einem Schnittpunkt betont werden, wenn es zu viel Kraft gibt, die fortwährend durch sie gepumpt wird. Zweitens kommt ein Punkt, wenn es nicht mehr für die im Badekurort bequem ist, sich der Energie der Strahlen zu unterwerfen.

Es kann möglich auch sein, die Energie einiger Badekurortpumpenmodelle zu begrenzen. Eine Badekurortpumpe kommt normalerweise in ein oder zwei Geschwindigkeiten. Mit dem leichten Schlag eines Schalters, kann eine two-speed Pumpe vom Geben einer kräftigen Massage zur Lieferung einer leichten und beruhigenden Massage umgewandelt werden.

Zusätzlich zu den Energien- und Geschwindigkeitswahlen ist es auch wichtig, Spannung zu betrachten, wenn man eine Badekurortpumpe kauft. Sie kommen in zwei Spannungen, 115V und 230V. Wenn Sie eine Badekurortpumpe ersetzen, sollte seine Spannung auf einem Aufkleber auf der Pumpe sichtbar einfach irgendwo sein. Für jene unsicheren, welcher Art der elektrischen Spannung sie das Gehen zu ihrem Badekurort haben, wird es dass es sei es überprüft von einem Elektriker empfohlen.

Während traditionelle Badekurortpumpen die Strahlentätigkeit und die Zirkulationsaufgaben behandeln, gibt es die Badekurortpumpen, die entworfen sind, um nur den Zirkulationsaspekt des Betriebes eines Badekurortes spezifisch zu behandeln. Einige Inhaber wählen diese Wahl, weil sie normalerweise das Leben der Zirkulation und der Strahlpumpen verlängert. Auch eine engagierte Filterpumpe verwendet weniger Energie und sogar ständig läuft, als eine traditionelle Badekurortpumpe, die nur Teil des Tages wegen der Leistungsfähigkeiten im Entwurf laufen lässt, der verwirklicht werden kann, wenn die Pumpe nur eine Aufgabe wahrnimmt.