Was ist eine Blatt-Sandpapierschleifmaschine?

Eine Blattsandpapierschleifmaschine ist ein Handenergienwerkzeug, das Gebrauchstandardblätter des Sandpapiers, zum der rauen Bereiche auszugleichen auf hölzernen Produkten fanden. Blattsandpapierschleifmaschinen können auch benutzt werden, um Plastik- und Metalloberflächen glatt zu machen, wenn sie mit dem spezifizierten Grad des Sandpapiers verwendet werden. Blattsandpapierschleifmaschinen und Augenhöhlensandpapierschleifmaschinen nehmen eine ähnliche Aufgabe, dadurch wahr, dass sie benutzt werden, um hinunter raue Bereiche glatt zu machen, aber sie funktionieren anders als. Blattsandpapierschleifmaschinen bewegen sich in eine Kreisbewegung, mit einer hohen Geschwindigkeitsrate, während eine Augenhöhlensandpapierschleifmaschine in gelegentliche Richtungen sich bewegt, using ein elliptisches Muster.

Blattsandpapierschleifmaschinen werden auf einigen Jobgebieten benutzt, um Hauptaufbau, Holzbearbeitung und Trockenmauerinstallation einzuschließen. Sie werden auch vom durchschnittlichen Eigenheimbesitzer für Hauptverbesserungsprojekte benutzt. Die durchschnittliche Person ist wahrscheinlich, das kleine Handmodell für Aufgaben um das Haus zu benutzen. Die größeren, zwei übergeben, Modelle sind mit industriellen Projekten häufig am benutztesten.

Standardblattsandpapierschleifmaschinen benutzen das Sandpapier 1/4 Zoll (0.635 cm), das zur Sandpapierschleifmaschine an jedem besonderes Verwendung Klipps anbringt. Der größte Vorteil zur Anwendung einer Blattsandpapierschleifmaschine ist, dass Sandpapier an jedem Selbstanfertigungsspeicher für einen angemessenen Preis vorhanden ist. Viele der neueren Modelle der Blattsandpapierschleifmaschinen kommen ausgerüstet mit Staubextraktionbeuteln, um feine Staubteilchen gefangenzunehmen. Eine Majorität Sandpapierschleifmaschinen haben einen Handgriff im vorderen und das hinter vom Werkzeug, zum des Benutzers zu helfen, Unternehmen bereitzustellen, aber sogar, Gewichtverteilung. Die durchschnittliche Sandpapierschleifmaschine dreht sich bei 120 U/min oder Revolutionen pro Minute.

Die Art des Sandpapiers, das eine Person mit der Blattsandpapierschleifmaschine verwendet, wird durch den ursprünglichen Zustand des Holzes festgestellt. Wenn das Holz wirklich raue Bereiche hat, sollte der Benutzer mit einem groben Gradsandpapier anfangen. Der Benutzer sollte nach und nach, feinere Körner des Sandpapiers zu verwenden fortfahren, bis die gewünschte Glattheit erreicht ist. Die Grade des Sandpapiers sind sehr fein, fein, mittlere und grob. Grob wird mit dem rauesten Holz verwendet, während das meiste Holz den Gebrauch von mittlerem Grad erfordert, mit zu beginnen.

Wie mit dem Gebrauch aller möglicher Energienwerkzeuge, sollten korrekte Sicherheitsanweisungen immer genommen werden, wenn man eine Blattsandpapierschleifmaschine verwendet. Sogar mit einem Staubextraktionbeutel, werden feine Staubteilchen in die Luft freigegeben und bedeuten, dass Schutzbrillen und eine Atemschutzmaske mit jedem Gebrauch getragen werden sollten. Die Blattsandpapierschleifmaschine in einen Stromunterbrecher immer verstopfen und sicherstellen, dass das Kabel nicht vorbei ausgelöst werden kann. Das materielle fest festklemmen schneiden zu einem Werktisch, um zu verhindern, dass er während des versandenden Prozesses gleitet. Das Anweisungshandbuch vor Gebrauch lesen und folgen.