Was ist eine Böe-Gefriermaschine?

Eine Böegefriermaschine ist eine Gefriermaschine, die extrem kalt ist. Es kann als Schlaggefriermaschine auch bekannt. Solche Gefriermaschinen sollen die Temperatur der Nahrungsmittel schnell senken und extrem schnell einfrieren sie ll. Diese fachkundigen Gefriermaschinen benutzt in der Tiefkühlkostindustrie für alles von Eiscreme zu Fernsehenabendessen, und sie verwendet auch in einigen Handelsküchen für Spezialgebietsaufgaben. Es ist möglich, eine Böegefriermaschine von einem Gefriermaschinehersteller zu erhalten, wenn einige Hersteller kundenspezifische Änderungen anbieten, für spezifische Anwendungen.

Wenn Nahrung eingefroren, das Wasser, nach innen, das es kristallisiert. Wenn das Einfrieren bei den verhältnismäßig warmen Temperaturen stattfindet, die Eiskristalle, die Form groß ist. In einer Böegefriermaschine fördert die extrem kalte Temperatur das sehr schnelle Einfrieren, das kleine Eiskristalle herstellt. Das kleiner die Kristalle, weniger kann der Schaden der Nahrung, als große Kristalle Zellen brechen. Sobald die Nahrung in einer Böegefriermaschine gefroren gewesen, kann sie auf eine herkömmlichere Gefriermaschine für Lagerung verschoben werden, solange die Gefriermaschine genug kalt bleibt, um die Nahrung zu halten eingefroren.

Viele Böegefriermaschinen funktionieren mit Gebläsen, die gekühlte Luft über der Nahrung in der Gefriermaschine zwingen, um sie unten abzukühlen schnell. Andere können, abhängig von dem Entwurf anders als funktionieren. Böegefriermaschinen können mit beweglichen Behältern für die Positionierung der Nahrungsmittel ausgerüstet werden, und sie können eine Zusammenstellung der Fächer für das Einfrieren auch mit.einschließen. Die Gefriermaschine kann Nahrungsmittel normalerweise behandeln, die, bei Zimmertemperatur gekühlt, oder heiß, solange sie nicht überbelastet; ein zu hohes Volumen heiße Nahrung z.B. kann die Temperatur in der Böegefriermaschine zum Aufstieg verursachen.

Es gibt einen anderen Vorteil, zum des Einfrierens, über der Bewahrung der Vollständigkeit der Nahrung hinaus zu sprengen oder zu entsetzen. Extreme Kälte hemmt bakterielles Wachstum, also bedeutet es dass, wenn Nahrung sicher behandelt und dann sofort in die Gefriermaschine gelegt, die Wahrscheinlichkeit der Verschmutzung ist sehr niedrig. Dieses erhöht die Lebensmittelsicherheit und herstellt solche Gefriermaschinen populär in der Handelslebensmittelzubereitung en, um das Risiko auf Verbrauchern zu verringern.

Böegefriermaschinen neigen, herauf viel Energie zu essen, die, warum sie am allgemeinsten sind - gesehen in die industriellen und Handelsanwendungen ist. Haushaltsköche können eine Böegefriermaschine außerdem benutzen, wenn sie eine Notwendigkeit an ihr haben. Z.B. mögen einige Jäger eine Böegefriermaschine benutzen, um Fleisch einzufrieren, sobald es geschlachtet worden, und kochen, wem viele Teller für zukünftigen Gebrauch, wie Lasagnen vorbereiten, können die Qualität von Tiefkühlkost des Schlages auch bevorzugen.