Was ist eine Dichtungs-Schweißung?

Eine Dichtungsschweißung ist eine Schweißung, die die Primäraufgabe der Dichtungsverbindungen wahrnimmt. Dichtungsschweißungen sind in den Gas- oder Flüssigkeitbehältern, die gasförmigen oder flüssigen Substanzen zu enthalten allgemein verwendet und Durchsickern zu verhindern. Das Vorhandensein der Dichtungsschweißungen verhindert auch, dass die Gase oder die Flüssigkeiten die spezifischen, gesperrten Bereiche eintragen, in denen sie Korrosion oder anderen Schaden verursachen können.

Dichtungsschweißungen werden an den Teilen angewendet, die galvanisiert werden sollen. Es gibt zwei Arten von bereit-zu-ist galvanisierte Verbindungen, regelmäßig und gelüftet, die beziehungsweise mit Dichtungsschweißen zusammen geschweißt werden können; es gibt auch dritten bereit-zu-ist galvanisierte Verbindung, die nicht eine Dichtungsschweißung erfordert. Mit regelmäßigen Verbindungen muss Sorgfalt angewendet werden, um zu garantieren, dass die Dichtungsschweißungen hinsichtlich erlauben keine Art Durchsickern so porös sind. Gelüftete Verbindungen sind Verbindungen, die Entlüftungsöffnungen oder die Löcher in ihnen, zum des Gases heraus entgehen zu lassen haben. Wenn man Dichtungsschweißungen an gelüfteten Verbindungen anwendet, ist es wichtig, zu garantieren, dass die Entlüftungsöffnungen in korrekte Positionen gelegt werden; eine Anhäufung des Gases konnte die Verbindungen anders beschädigen.

Es muss bedacht werden, dass Dichtungsschweißungen nur als Eindämmungmasse gesetzt werden und sollte nicht erwartet werden, der gemeinsamen Stärke hinzuzufügen. Es ist wesentlich, dass der Entwerfer und der Hersteller prüfen, ob die Dichtungsplazierungen mit den Codeanforderungen übereinstimmen, die durch die amerikanische Schweißens-Gesellschaft spezifiziert werden (AWS), obgleich Codeverletzungen in bestimmten Fällen erlaubt werden, die die Flexibilität der Verbindungen beeinflussen konnten. Es ist auch notwendig, zu garantieren, dass die Dichtungsschweißung nicht unbeabsichtigt irgendeine nicht wünschenswerte strukturelle Aufgabe oben wahrnehmen beendet oder dass das Vorhandensein der Dichtungsschweißungen nicht Ultraschallprüfungen zu nachteilig beeinflußt.

Der Schweißer muss gut qualifiziert sein, die Arbeit zu erledigen, und Notwendigkeiten, stichhaltigem Schweißen zu folgen übt, wenn sie Dichtungsschweißungen bilden. Stichhaltige Dichtungsschweißenspraxis umfaßt das Haften an spezifizierten Schweißungsgrößen und an Hitzeeingang und wählt die rechte geformte Elektrode und nach den korrekten Schweißensverfahren vor. Die korrekte Heizungszeit und der Schweißensdruck ist notwendig, um zu garantieren, dass komplettes Schmelzverfahren erzielt wird und dass es keine Wahrscheinlichkeit gibt, die die Dichtungsschweißung knacken kann.

Anwendung der Dichtungsschweißungen ist in der Nahrungsmittelverarbeitung allgemein und von Industrien ausführend. Abgesehen von Rohren und Behältern machen herausgestellte Stahlelemente Dichtungsschweißen durch, bevor sie zu verrosten zu vermeiden gemalt werden. Eine Klemmschweißungsdichtung, die alias eine Ordnungsdichtung oder ein Gummiverschluß ist-, wird in den Kühlraum- und Autotüren benutzt.