Was ist eine Duplexpumpe?

Eine Duplexpumpe ist eine Pumpe, die gewöhnlich in den überschüssigen Wasseraufbereitungsanlagen und in den Ölfeldern gefunden. Sie besteht aus zwei Pumpen, die den pumpenden Prozess abwechseln, dadurch sieläßt sieläßt sie als eine einzelne Version leistungsfähiger sein. Die Duplexpumpe hat eine höhere Strömungsgeschwindigkeit, die zu seinem Haben eines toten Punktes nicht im Pumpenanschlag passend ist. Da eine Pumpe seinen Anschlagzyklus abschließt, anfängt die andere seinen Anschlag - beibehaltenPumpwirkung des maximums ohne einen Bruch im Zyklus.

Die erste Duplexpumpe war der bearbeitete Dampf. Sie bestand aus zwei Dampfräumen sowie zwei Pumpengehäuse. Die Pumpen waren zu so viel Flüssigkeit wie eine einstufige Pumpe zweimal pumpen fähig. Es gibt keine toten Punkte in einer Duplexpumpe. Die Pumpenzylinder sind ständig unter Druck und funktionieren gerade genug aus Zeit mit einander heraus sicherzustellen, dass dieses oder das andere immer pumpt.

Die Dampf-Betriebspumpe ersetzt durch eine Duplexpumpe, die an Druckluft laufen lässt. Die Druckluft auftritt auf die gleiche Weise als der Dampf e und beibehält konstanten Druck auf den Zylindern der Pumpe. Die ursprüngliche Dampfduplexpumpe hergestellt in den 1800s pe und Dampf-Betriebspumpen sind noch gebräuchlich, aber Druckluft übernommen als das Primärbetriebssystem.

Die Duplexpumpe benutzt, wo ein hohes Volumen des nachhaltigen Pumpens angefordert. Überschüssige Wasseraufbereitungsanlagen verwenden die Pumpen wegen der Notwendigkeit, große Mengen Wasser ohne die Drohung des Wellengangs zu verschieben. Jeder möglicher Wellengang konnte große Frischwassersammelbehälter möglicherweise verschmutzen und das System ungeeignet machen für Gebrauch.

In den Ölfeldern erfordert die Notwendigkeit, große Mengen Wasser zu pumpen, um bohrende Köpfe sowie abzukühlen, um die langweiligen Löcher auszufüllen den Gebrauch einer Duplexpumpe. Die Fähigkeit, die große Quantität des Wassers zu verschieben lässt die Ölplattformen an einem viel schnelleren Schritt als die funktionieren ausgerüstet mit einer einstufigen Pumpe.

Duplexpumpen benutzt auch, um Dieselkraftstoff und Heizöle zu pumpen, die nicht Heizung erfordern. Die dünne Viskosität dieser Öle lassen die Pumpen sie auf Holdingbehälter sowie bringen, um die Öle durch ein Sieb zu führen, um sie der Verunreinigungen zu säubern. Stärkere Öle erfordern Heizung zu erlauben, dass sie gepumpt. Die dünne Verfassung des Heizöls lässt das Öl durch die Pumpen mit einer hohen Rate frei fließen.