Was ist eine Durchgangs-Prüfvorrichtung?

Eine Durchgangsprüfvorrichtung ist ein Werkzeug, das benutzt, um festzustellen, wenn ein Stromunterbrecher richtig arbeitet. Elektrizität erfordert einen ununterbrochenen Weg, in der Lage zu sein zu arbeiten. Wenn es ein Hindernis entlang diesem Weg gibt, arbeitet die Elektrizität nicht. Eine Durchgangsprüfvorrichtung kann helfen, festzustellen, ob Elektrizität in der Lage ist zu fließen.

Durchgangsprüfvorrichtungen überprüfen die Drähte und die Schnüre der Stromunterbrecher, um sicher zu sein, dass Elektrizität durch erhalten kann. Eine interne Batterie, die innerhalb der Prüfvorrichtung befunden, sendet Elektrizität durch eine Zinke und niederwirft die Drähte irft. Es gibt eine Zinke am anderen Ende und wenn es das electricity– empfängt, wenn das Wegüberreste unbroken–, welches die Prüfvorrichtung entweder leuchtet, oder summt. Wenn es nichts tut, gibt es etwas, welches die Elektrizität im Stromunterbrecher blockiert.

Um eine Durchgangsprüfvorrichtung zu benutzen, die Schnur von der elektrischen Aufnahmewanne trennen und alle Schalter einschalten. Eine Prüfvorrichtung sollte mit einer Krokodilklemme kommen, die vor der Verbindung umkippen der Prüfvorrichtung an die andere Zinke zu einer Zinke auf der Schnur angebracht werden muss. Die Prüfvorrichtung leuchtet dann oder summt, wenn alles richtig arbeitet. Wenn dieses nicht geschieht, die Schnur vom Gerät trennen, das geprüft und beide Drähte prüfen. Wenn sie beide adaequat sind, ist das Problem mit dem tatsächlichen Gerät.

Durchgangsprüfvorrichtungkosten herum $5 US-Dollars (USD) und können in den Hardware-Speichern gekauft werden. Sie kommen mit einer Batterie, einer Testprüfspitze, einem Testdraht und einer Krokodilklemme. Die Testprüfspitze angeschlossen gewöhnlich an das Ende des Batterie Encasement, während der Testdraht und -krokodilklemme am anderen Ende anschließen. Wenn man den Durchgangsprüfvorrichtungstromkreis, der Strom muss abgestellt werden, um richtig wenn überhaupt festzustellen verwendet, getragen Elektrizität von einem Ende zum anderen und den Problempunkt festzustellen, wenn sie nicht ist. Eine Durchgangsprüfvorrichtung sollte nur benutzt werden, wenn das Gerät getrennt und der Stromkreisstrom abgestellt, oder schwerer Schaden könnte zur Person auftreten, die ihn prüft.

Eine Spannungsdurchgangsprüfvorrichtung ist eine andere Weise, festzustellen, wenn ein Stromunterbrecher ersetzt werden muss. Benannte auch ein Multimeter, Arbeiten dieses Werkzeugs indem die Anwendung des Volt Wechselstrom-Modus und die Verbindung einer heißen Zinke mit der Schraube am Stromunterbrecher. Dieses ist eine leichte Art, festzustellen, wenn der Unterbrecher Energie erzeugt, und eine Spannungs- und Durchgangsprüfvorrichtung kann schwierige elektrische Probleme kennzeichnen. Gesamt, sind Durchgangsprüfvorrichtungen die nützlichen zu habenden Werkzeuge, wenn sie elektrische Geräte und Stromunterbrecher prüfen. Ob die Quelle des Probleme ein defektes Gerät oder ein fehlerhafter Stromunterbrecher ist, kann eine Durchgangsprüfvorrichtung schnell feststellen, warum die Elektrizität nicht richtig erzeugt.