Was ist eine Fräser-Fläche?

Eine Fräserfläche ist ein Zimmereiwerkzeug, das entworfen ist, um Nuten in Material zu schneiden. Dieses Werkzeug ist jahrhundertelang für die Schaffung der künstlerischen Entwürfe in den Möbeln, in den Schränken, in den Türen und in anderem hölzernem Material benutzt worden. Das flache Werkzeug ist in den manuellen und Stromversorgungseinheiten vorhanden. Jedes enthält ein spezielles Blatt, das die Tiefe der Nut feststellt, die in die Oberfläche geschnitten wird.

Using eine Fräserfläche wird gut als Schnitzen eines Stückes Holzes beschrieben. Der einzige Unterschied mit Fräsern ist das Schnitzen ist spezifisch zu einem grooved Grabenbereich in der hölzernen Oberfläche. Der Fräser schnitzt das Holz, indem er ein Blatt verwendet, das zwischen zwei flache Oberflächen gesetzt wird. Diese Blattiefe kann justiert werden, um die tiefen oder flachen Gräben im Material zu bilden.

Möbelentwurf ist eine empfindliche Kunst, die Geduld und Kunstfertigkeit erfordert. Die Fräserfläche ist eins der Werkzeuge, die im Möbelentwurf benutzt werden. Es ist das Werkzeug, das Präzisionsnutausschnitt des Holzes und anderen Materials ermöglicht. Diese Art der Kunstfertigkeit wird häufig in Tabellen- und Schreibtischherstellung gesehen. Ein Weg ist der künstlerische grooved Bereich, der häufig eine Tabellenoberseite umgibt.

Die Handfräserfläche ist- ein manuelles Zimmereifräserwerkzeug. Diese Vorrichtung besteht zwei Handgriffen und aus einem speziellen Blatt, das zwischen die Handgriffe angebracht wird. Das Blatt kommt in mehrfache Größen und wird verwendet, um eine Nut in das Material zu schneiden. Handfräser sind von den Tischlern für viele Jahrhunderte benutzt worden und werden noch heute im meisten handcrafted Möbelentwurf benutzt.

Eine modernere Version des Fräsers ist eine elektrische Fräserfläche. Sie benutzt einen speziellen Bohrgerätfräser, der gebissen wird, der eine Nut herausschneiden, indem es weg am Material abbricht. Der elektrische Fräser ist für viele Dekaden vorhanden gewesen und ist viel einfacher als ein Handfräser zu verwenden. Er ist auch in vielen Größen vorhanden und kann für die meisten Zimmereiprojekte verwendet werden.

Alle Fräserflächen benutzen spezielle Messer, um eine Waldung in das Ausschnittmaterial herzustellen. Strecke dieser Blätter erfordert das periodische Schärfen. Die Blattoberfläche ist wie ein „L,“ gewöhnlich geformt, das das Schärfen einer schwierigen Aufgabe bildet. Blätter dull schnell mit umfangreichem Gebrauch und entweder erfordern das Schärfen oder Wiedereinbau.

Die Fräserfläche stellt ein Grobkorn her, das in die hölzerne Oberfläche geschnitten wird. Dieses erfordert gewöhnlich das Versanden oder die Fertigung, bevor das Produkt zum Beflecken bereit ist. Ein erstmaliger Benutzer eines Fräsers sollte für zusätzliche Vollendenarbeit vorbereitet werden, nachdem das Schnitzen abgeschlossen ist. Dieses bildet das Endprodukt ansehnlicher.