Was ist eine Heizungs-Last?

Eine Heizungslast ist ein Maß von, wie viel Hitze pro Stunde angefordert wird, um einen gegebenen Raum zu erhitzen und eine gewünschte Temperatur beibehalten. Einige Faktoren steigen in die Berechnung der Heizungslast ein, und es gibt einige Software-Programme, die Leute zu den Eingangsvariablen für die Software zum Durchlauf durch eine Berechnung erlauben, die Heizungslast feststellt. Leute können Mathe auch eigenhändig tun, eine Fähigkeit, den Leuten die häufig unterrichtet wird, die Heizsysteme, Fremdfirmen, Ingenieure und Leute in ähnliche Industrien anbringen.

Heizungslast wird normalerweise in den britischen thermischen Maßeinheiten pro (BTUs) Stunde, using eine vertraute Maßeinheit von Energie ausgedrückt, um zu garantieren, dass Leute sofort verstehen, was das Maß bedeutet. Vor der Installierung einer Heizung und des Kühlsystems die Heizungslast wird, um festzustellen berechnet welche Größe am angebrachtesten sein würde, und es wird auch während des Entwurfs einer Struktur berechnet, um, Änderungen einführend, die die Struktur leistungsfähiger bilden.

Offensichtlich ist die Größe eines Raumes ein Schlüsselfaktor in der Heizungslast. Sie nimmt weniger Energie, um einen kleineren Raum, als zu erhitzen sie ein großes tut. Der Plan des Raumes kann eine Rolle, mit Faktoren wie Deckenhöhe, die Zahl der Räume in einer Struktur auch spielen und und so weiter Heizungslast beeinflussen. Das Potenzial für den Wärmeverlust durch Türen, Fenster und andere Öffnungen ist ein anderer Bereich von besonderer Wichtigkeit, wie die Energie, die erfordert wird, um Luft von der Außenseite zu erhitzen, wenn sie für Ventilation verwendet wird. Sachen wie Isolierung können die Heizungslast verringern, indem sie den Wärmeverlust verringern.

Die Heizungslast zu verstehen ist wichtig. Wenn es eine Heizung, wenn die Heizung für den Raum zu klein ist, es kämpft, um ihn zu erhitzen und verwendet viel Energie im Prozess anbringt. Einerseits wenn die Heizung für den Raum zu groß ist, funktioniert er nicht leistungsfähig und erzeugt gevergeudete Energie, die der Lebenszeit gekostet verbunden mit der Struktur hinzufügt. Heizungslast kann ein wichtiger Faktor auch sein, wenn sie Nachhaltigkeit auswertet oder an Änderungen denkt, die vorgenommen werden konnten, um eine Struktur stützbarer zu bilden.

Wenn eine Heizung und ein abkühlender Berater zu einer Struktur kommt, um die Notwendigkeiten festzusetzen, werden Maße des Raumes genommen und einige Beobachtungen werden unten gemerkt. Diese Informationen werden verwendet, um die Heizungsanforderungen zu berechnen, damit eine passende Empfehlung für ein System gebildet werden kann.