Was ist eine Kohlenschaufel?

Eine Kohlenschaufel ist eine Art quadratische Punktschaufel. Sie haben die Hochleistungsblätter, die für das Schaufeln bestimmt, also, während der schaufelnde Rand quadratisch und flach ist, gekurvt der Körper des Blattes wie eine flache Schüssel mit angehobenen Rändern entlang jeder Seite. Kohlenschaufeln können benutzt werden, um die schweren, losen Materialien wie Felsen, Schlamm, Kohle oder Sand zu schaufeln und zu transportieren. Obgleich Kohlenschaufeln und Schneeschaufeln identisch konnten, hat eine Kohlenschaufel normalerweise ein kleineres Blatt, das vom Stahl hergestellt, während ein Schnee shovel’s Blatt vom Plastik oder Aluminium hergestellt und entworfen, um hellere Materialien zu schaufeln.

Eine Kohlenschaufel ist ein nützliches und vielseitig begabtes Gartenwerkzeug. Sie kann für Reinigung verwendet werden, weil sein flacher Rand es leistungsfähig an reibenrückstand oben vom Boden bildet, und er kann große Mengen Material in einer Schaufel verschieben. Kohlenschaufeln benutzt auch, um zu transportieren und verbreiteter Schmutz, Kies, Düngemittel und andere Bodenänderungen. Das scharfe Blatt der Kohlenschaufel kann in einer ähnlichen Weise als Spaten für Ausschnitt benutzt werden und beibehaltene gerade Ränder auf Rasen und Gartenrändern. Während mit abgerundeter Spitze Schaufeln am Graben und am Brechen in neue Grasscholle oder in Boden leistungsfähiger sind, kann eine Kohlenschaufel benutzt werden, um große Stücke Grasscholle oder harte Büschel des Schlammes zu schlagen.

Es gibt einige verschiedene Arten Handgriffe auf Kohlenschaufeln. Die Handgriffe können vom Holz oder vom Fiberglas hergestellt werden. Hölzerne Kohlenschaufelhandgriffe sind normalerweise Asche oder Hickory, das Holz, das für ihre Stärke bekannt sind und Flexibilität. Fiberglashandgriffe sind so stark wie Holz, aber sie sind gegen Wetter- und Feuchtigkeitsschaden weniger empfindlilch. Handgriffe sind von den verschiedenen Längen, zum der verschiedenen users’ Höhen und der Stärken zu entsprechen. Kohlenschaufeln können gerade haben und D-Griff Handgriffe. Ein D-Griff ist ein Handgriff an der Oberseite der Schaufel, die einige Benutzer für die Extrahebelkraft im schweren Anheben bevorzugen.

Die stärksten Kohlenschaufelblätter geschmiedet von den Einzelstücken des ausgeglichenen Stahls, während preiswertere Arten der Kohlenschaufeln von gestempeltem Stahl gebildet und für hellere Jobs bestimmt. Das Blatt kann Schritte gedreht haben, die abgeflachte Stellen an der Oberseite des Blattes sind, damit der Benutzer an tritt und die Schaufel drückt. Kleinere Kohlenschaufeln häufig gedreht Schritte, also kann die Schaufel für flache Ränder des Randes benutzt werden. Die kleinste Art der Kohlenschaufel ist die Handart, die für Reinigungskamine benutzt.