Was ist eine Kolbenpumpe?

Eine Kolbenpumpe ist eine Vorrichtung, die nach einer kleinen Maschine modelliert. Anstatt, die Zylinder zu benutzen, um Energie zu produzieren, benutzt die Kolbenpumpe seine Zylinder, um Luft, Flüssigkeit oder eine Kombination der zwei zu pumpen. Die typische Einstellung benutzt eine elektrische oder eine andere Art Motor, der die Kurbelwelle der Kolbenpumpe über eine Riemen- und Riemenscheibenkonfiguration dreht. Während die Pumpe dreht, zwingen die Zylinder die Luft oder die Flüssigkeit in einen Sammelbehälter für Gebrauch zu einer neueren Zeit. Häufig gebildet vom Roheisen, gehört die Kolbenpumpe zu den dauerhaft entworfenen vorhandenen Pumpen.

Using Kolben und Kolbenringe funktioniert das viele selbe wie die, die in einer Benzinmaschine, die Kolbenpumpe gefunden, in einer ähnlichen Weise zu einer kleinen Maschine. Während der Kolben unten in den Zylinder gezeichnet, gesogen Luft oder Flüssigkeit innen durch ein Einlassventil. Während der Kolben in Richtung zur Oberseite des Zylinders bewegt, hinausgeschoben die Luft oder die Flüssigkeit von einem Auslassventil und in eine Reserve oder in einen Sammelbehälter. Die typische Kolbenpumpe enthält einen Druckschalter, der den Motor schließt, weg einmal, das eine vorbestimmte Menge Luftdruck im Sammelbehälter erreicht worden.

Die Größe der Kolbenpumpe festgestellt normalerweise durch die Größe und die Zahl Zylindern, die die Pumpe enthält, sowie die Pferdestärkenbewertung des Motors ung, der die Pumpe antreibt. Während die überwiegende Mehrheit der Pumpen durch Elektromotoren angetrieben, angetrieben viele Pumpen durch die Benzin-, Diesel- und Propan-angetriebenemaschinen e. Der Entwurf der Pumpe kann ein gerader wechselvoller Zylinder, eine V-zusammengebaute Pumpe oder eine Radialpumpe sein. Die Radialentwurfspumpe ist gewöhnlich das produktivste und pumpt die größte Menge des Materials.

Ein negativer Aspekt des Pumpenentwurfs ist, dass eine enorme Menge Hitze von der Friktion erzeugt, die durch die Zylinder beschleunigend erzeugt und niederwirft die Zylinderwände irft. Die Nebenerscheinung dieser Hitze ist Wasserkondensation. Wenn es, um verwendet, Luft, Wasser ist zu pumpen ein Schaden zu den meisten Betrieben, die using den Luftverdichter durchgeführt. In einer Bemühung, die Menge des Wassers zu verringern, das durch kolbenartige Pumpen, Wasserfilter und -fallen produziert, verwendete beide sein, bevor und nachdem die Luft zum Sammelbehälter eingeführt.

Ein Vorteil zur Anwendung eines Kolbenpumpeentwurfs ist, dass die Pumpen die schnelle Luft extrem zurückgewinnen. Viele Luftwerkzeuge, wie Sandpapierschleifmaschinen und Bohrgeräte, benutzen eine übertriebene Menge Luft. Wenn nicht für den Entwurf und die Fähigkeiten der Kolbenpumpe, diese Werkzeuge die gesamte ReserveLuftzufuhr ablassen konnten.