Was ist eine Luftbrücken-Pumpe?

Eine Luftbrückenpumpe ist ein Apparat, der keinen mechanischen Kontakt mit der Flüssigkeit hat, die auf fungiert. Diese Vorrichtungen benutzen gewöhnlich ein Gebläse oder einen Kompressor, um Stösse der Luft in einen Schlauch zu pumpen, der in eine Flüssigkeit versenkt. Die Luft steigt Unterstützung durch das Rohr, das etwas von der Flüssigkeit aufwärts drückt und ein Saugen am Einlassende verursacht. Eine Luftbrückenpumpe kann in jeder möglicher Situation nützlich sein, in der die Flüssigkeit ätzend oder mit einem Poliermittel Misch ist, das eine herkömmliche Pumpe beschädigen könnte. Etwas allgemeiner Gebrauch für eine Luftbrückenpumpe ist in einem sandigen Brunnen oder für ausbaggernde Betriebe, die das Wasser mit.einbeziehen können, das mit einem möglicherweise zerstörenden abschleifenden Material gemischt.

Zwei der Grundregeln, die Luftbrückenpumpen arbeiten lassen, sind Tragvermögen und flüssiger Druck. Wenn ein Rohr versenkt und Luft in sie gepumpt, kann Tragvermögen die hellere Luft veranlassen, etwas von der Flüssigkeit herauf das Rohr zu zwingen. Dieses verursacht flüssigen Druck, der mehr Flüssigkeit durch den Einlass innen ziehen kann. Eine typische Luftbrückenpumpe einspritzt Luft in den kurzen Stössen ft, die flüssigen Druck erlaubt zu bilden, aber nicht völlig füllt das Rohr mit Luft. Wenn das Rohr in einem Luftbrückenapparat nicht wechselnde Spalten der Luft und der Flüssigkeit beibehält, ausfällt das Saugen gewöhnlich ch und die Vorrichtung kann zurückgestellt werden müssen.

Ein allgemeiner Gebrauch für Luftbrückenpumpen ist in den Wasserbrunnen. Das Wasser enthalten in einem Substrat des Sandes in einigen Fällen, das es schwierig bilden kann, using eine traditionelle Pumpe zu extrahieren. Die Schwebeteilchen des Sandes im Wasser neigen, die beweglichen Teile innerhalb einer Pumpe zu beschmutzen, die zu vorzeitigen Ausfall und teure Reparaturen führen kann. Luftbrückenpumpen zur Verfügung stellen eine Lösung zu diesem, da keine beweglichen Teile überhaupt Kontakt mit Wasser oder dem Substratmaterial erben.

In einem typischen Luftbrückenwasser gut, verlängert der Rohrapparat durchaus Weisen unter der Wassertabelle. Allgemeine Entwürfe mit.einbeziehen emeine, die Rohre so weit unterhalb der Oberfläche wie das Wasser selbst zweimal zu verlängern. Dieser Extraabstand kann genügenden flüssigen Druck erlauben aufzubauen, damit das Wasser Kraft aus dem Boden heraus ist.

Ein anderer Gebrauch für eine Luftbrückenpumpe ist in ausbaggernden Betrieben, entweder für Feinkohle heraus löschen oder in den archäologischen nautischbetrieben. Herkömmliche Pumpen konnten durch die Feinkohle in ausbaggernden Betrieben oder in Schadengegenständen des archäologischen Interesses beschmutzt werden. Der Hauptnutzen einer Luftbrückenpumpe ist, dass die Pumpe selbst nicht durch Poliermittel beschmutzt werden kann, obwohl es nützlich auch sein kann, weil es keine Gelegenheit gibt, damit eine Pumpe empfindliche Materialien abschleift, die von einem Seebett angehoben.