Was ist eine Minus-Klemme?

Eine Minus-Klemme ist der geerdete Anschluss auf einer Autobatterie, gewöhnlich markiert durch a minus (-) des Zeichens. Es ist normalerweise farbunterlegtes Schwarzes. Der andere Anschluss ist Positiv, normalerweise farbunterlegtes Rotes oder orange, und markiert mit a plus (+) Zeichen. Der geerdete Anschluss anschließt an eine geerdete Quelle auf dem Träger, gewöhnlich ein Schraubbolzen im Chassis. Die Plus-Klemme läuft zum Startermotor und zu den verschiedenen Schaltern, zu den Relais und zu den Zusätzen. Wenn die Batterie nicht richtig geerdet, läuft der Träger nicht.

Die meisten Trägerbatterien heute gefüllt mit einer belasteten sauren Lösung, die Gase wegtreibt und sind in hohem Grade Explosivstoff. Gelegentlich konnte eine Batterie destilliertes Wasser erfordern hinzugefügt den Füllenkappen, um die battery’s inneren Platten versenkt im sauren Bad zu halten. Die Lösung sollte die Platten bedecken und die untere Lippe der FüllenKappen in jeder Zelle gerade erreichen. Zellen sollten das gleiche Niveau der Säure ungefähr haben.

Es ist sehr wichtig, schützende Gläser zu tragen und über, einer Batterie zu lehnen zu vermeiden, wenn man sie instandhält. Wenn Sie ein Metallwerkzeug wie ein Schraubenzieher verwenden, um herauf die Füllenkappe Abdeckungen leicht einzumischen, vermeiden, jeden Anschluss zu berühren, und Werkzeuge nicht auf die Batterie legen. Wenn das Metall beide Anschlüß sofort berührt, könnte es einen.Bogen.bilden und Funken und eine mögliche Explosion verursachen.

Wenn Sie eine Batterie trennen, das Kabel der Minus-Klemme (-) zuerst entfernen, dann das positive (+) Kabel. Wenn Sie die Batterie anschließen, diese Schritte aufheben. Die Plus-Klemme und das Letzte der geerdeten oder Minus-Klemme zuerst anbringen. Achtgeben, Kabel zu den Terminalpfosten anbringend, um Funken, herzustellen zu vermeiden.

Es ist eine gute Idee, zu können Anfang Ihre Autobatterie using einen anderen Träger springen und Überbrückerkabel, dieses, werden überhaupt notwendig. Beziehungen sollten in einem spezifischen Auftrag hergestellt werden, aber folgen zuerst einigen Vorkehrungen. Die Autos so nah ausrichten, wie möglich, ohne sie berühren zu lassen. Maschinen sollten aus sein und beide Autos sollten im Park mit Scheinwerfern weg sein. Dieses Verfahren kann eine Hochspannungsspitze verursachen, die Elektronik möglicherweise ruinieren könnte, also abstellen alle Radios, Radardetektoren, CD Spieler, GPS-Vorrichtungen und Trennungsausrüstung von den Energienanschlüssen, wie Zellenaufladeeinheiten oder Leistungsverstärkern. Das Zigarettenfeuerzeug entfernen, wenn das Auto also ausgerüstet ist.

Die erste ÜberbrückerKabelschelle an die Plus-Klemme (+) auf der toten Batterie anschließen. Zunächst eine Klemmplatte an die Plus-Klemme (+) auf der Phasenbatterie anschließen. Eine Klemmplatte an die Minus-Klemme (-) der guten Batterie anschließen, und die letzte Klemmplatte zu einem Boden auf dem Chassis des toten Autos schließlich anbringen. Den gleichen Schraubbolzen benutzen, der der car’s negative Batterie-Kabelgebrauch, wenn möglich. Schmierige Schraubbolzen oder gemaltes Metall nicht benutzen. It’s am besten den, Klemmenpfosten zu verwenden zu vermeiden, weil er funkt, wie der Stromkreis abgeschlossen. Zu jede mögliche Wahrscheinlichkeit für Explosionen, using das Chassis herabzusetzen empfohlen.

Sobald alle Beziehungen hergestellt worden, das gute Auto anstellen und es eine Minute laufen lassen lassen oder so, gemäßigt revving es. Versuchen, das tote Auto an diesem Punkt anzustellen. Wenn der tote car’s Motor umdreht, aber won’t Anfang es, ein Paar mehr Minuten, während das gute Auto zu laufen fortfährt, dann versuchen noch einmal warten.

Nachdem das tote Auto beginnt, die Überbrückerkabel im Rückauftrag annulieren. Beide Autos können während, dieses Schrittes zu laufen fortfahren, aber, während Sie entfernen, mach's gut die Überbrückerklemmplatten, dem sie nichts oder berühren. Bewegliche Maschinenteile, einschließlich Heizkörperventilatoren und Riemen berücksichtigen. Die Überbrückerklemmplatte vom Chassis, dann von der Minus-Klemme (-) auf dem guten Auto zuerst entfernen. Folgende Trennung die Überbrückerkabel von der Plus-Klemme (+) der guten Batterie, dann von der Plus-Klemme (+) der vorher toten Batterie.

Nicht versuchen, eine Batterie zu springen, die leckt oder beschädigt. Dieses konnte eine Explosion verursachen. Eine schädigende Batterie sollte ersetzt werden.

Batterieanschlüß sollten sauber gehalten werden und von der säurehaltigen Korrosion freigeben. Backensoda und -wasser neutralisieren und waschen weg Korrosion, und Vaseline oder ein Ähnliches Produkt können auf sauberen Anschlüssn benutzt werden, um zukünftige Korrosion zu verhindern.

Ein laufender Träger in gutem mechanischem Zustand hält eine gesunde Batterie richtig aufgeladen. Ein Träger, der für ausgedehnte Zeitabschnitte sitzt, abläßt die Batterie und das wiederholte Neuladen verkürzt groß das battery’s Leben. Zu eine neue Batterie in der tiptop Form halten, Produkte wie die A/Cenergie des BatteryMINDer® Gebrauches, Gebühr die Batterie mit einer konstanten Rate zu tröpfeln, automatisch abstellend, um zu überladen zu vermeiden. Ein alternatives Produkt ist eine Sonnenkollektoraufladeeinheit, die gewöhnlich auf dem Schlag und den Steckern in ein Phasenzigarettenfeuerzeug oder Selbstin einen energienanschluß sitzt. Ein Sonnenkollektor verwendet umgewandeltes Tageslicht, um eine gesunde übernommene Batterie beizubehalten Zeiträume der Nichtanwendung.