Was ist eine Schaltklinke?

Eine Schaltklinke ist eine Vorrichtung, die entworfen, um Bewegung in einer Richtung nur zu erlauben. Der Entwurf einer Schaltklinke ist extrem einfach, und Schaltklinken können gebräuchlich gefunden werden in einer großen Vielfalt von Anwendungen, von Taktgeber zu Einfaßungsschlüssel. Viele Hardware-Speicher tragen Werkzeuge, die einen Schaltklinkenmechanismus verwenden, und Schaltklinken können auf chirurgische Instrumente und in einige mechanische bewegliche Teile in alles von Autos zu Uhren auch gesehen werden.

Der Entwurf einer Schaltklinke umfaßt ein gezahntes Rad mit den Zähnen, die winklig sind. Ein Finger, bekannt als eine Sperrklinke, artikuliert mit den Zähnen. Das Rad kann in einer Richtung frei bewegen, aber die Winkel verhindern die Bewegung des Rades an der Umkehrung. Eine kleine Menge Spiel in der Rückwärtsrichtung erlaubt durch den Abstand zwischen den Zähnen im Rad; Präzisionsschaltklinken entworfen manchmal, um diese Bewegung zu begrenzen. Für Schaltklinken können hergestellt werden vom Metall, vom Plastik, vom Holz und von den zusammengesetzten Materialien, abhängig von, was sie und die Kosten des Einzelteils benutzt.

One-way, in dem eine Schaltklinke benutzt werden kann, ist, etwas an der richtigen Stelle zu verriegeln. Die Schaltklinke kann auf die gewünschte Position verschoben werden, und dann hält sie in place mit Friktion. Diese Technik ist mit chirurgischen Klemmplatten häufig benutzt. Um die Klemmplatte zu öffnen um sie zu entfernen, gelöst die Sperrklinke vom Rad. Ein anderes Beispiel dieser Art der Schaltklinke kann in etwas Arten der Vorhänge gesehen werden, in denen die Sperrklinke die Vorhänge an der richtigen Stelle auf einer gewünschten Höhe verriegelt.

In den Werkzeugen wie Einfaßungsschlüsseln, können Schaltklinken ungeheuer nützlich sein. In vielen Aufgaben ist es nicht möglich, eine volle Revolution eines Schlüssels abzuschließen. Dieses erfordern den Benutzer, eine teilweise Revolution zu bilden, entfernen den Schlüssel, verschieben ihn zurück in Position, bilden eine andere teilweise Revolution, und so weiter. Mit einer Schaltklinke kann die teilweise Revolution abgeschlossen werden, bevor die Sperrklinke gelöst, um den Handgriff des Schlüssels zurück in Position zu schieben, ohne den Schraubbolzen rückwärts zu verschieben. Dieses bildet Aufgaben einfacher und verringert das Risiko des Abstreifens oder der Schädigung der Schraubbolzen.

Der Einfaßungsschlüssel ist vermutlich eins der weithin bekanntesten Beispiele dieser Vorrichtung. Einfaßungsschlüssel kommen normalerweise in einen Satz und erlauben Leuten, verschiedene Zubehöre in den Kopf der Schaltklinke zu passen, um Schraubbolzen der verschiedenen Größen und der Formen zu beschäftigen. Schaltklinkensätze können die Köpfe umfassen, die bedeutet, um mit einer Vielzahl der Schraubbolzen und der Schrauben zusammenzupassen, und sie sind eine ungeheuer nützliche Sache, zum um die Werkstatt zu halten oder Werkzeugkasten.